HomeKit-Rollos von OmniaBlinds und Eve kommen im September

Ab September erwarten uns neue HomeKit-Rollos des schwedischen Unternehmens OmniaBlind, die in Kooperation mit Eve Systems und Coulisse entwickelt wurden.

Ende Februar wurde bekannt, dass Eve Systems in Kooperation mit Coulisse an einer HomeKit-Steuerung für Rollläden und Jalousien arbeiten soll. Diese sollte direkt in entsprechende Rollos von weiteren Partnern integriert werden. Viel mehr Infos gab es dazu bisher jedoch nicht. Das ändert sich jetzt, denn als einer der ersten Partner für die Umsetzung hat nun das schwedische Unternehmen OmniaBlinds seine Roller Blinds HomeKit-Rollos vorgestellt.

Die Rollos von OmniaBlinds sollen in 170 unterschiedlichen Varianten (verschiedene Stoffe und Farben) ab September 2021 erhältlich sein. Bei der Breite hat man die Wahl zwischen Modellen von 62 bis 259 cm, die eine Höhe von maximal 285 cm besitzen. Zur Verbindung setzt man auf Bluetooth und Thread, später soll es außerdem auch ein Matter-Update geben.

Der Preis der HomeKit-Rollos von OmniaBlinds ist leider nicht ganz niedrig und liegt bei 318 US-Dollar für die Standard-Varianten (kostenloser weltweiter Versand). Bei Interesse könnt ihr euch aber immerhin einen 15% Rabattgutschein sichern, wenn ihr euch auf der Produktseite in den Newsletter eintragt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s