HomePod mini verkauft sich sehr gut

Laut neuesten Statistiken konnte Apple zumindest in den USA einen deutlich größeren Marktanteil bei den Smart Speakern verbuchen seit der HomePod mini erhältlich ist.

Der HomePod mini von Apple ist schon ein sehr gutes Gerät. Zwar fehlt es mir persönlich etwas am Sound, wer ihn aber nur gelegentlich zum Musikhören nutzt und ansonsten eher auf die weiteren HomePod-Funktionen zurückgreift, der findet hier ein im Apple-Universum verhältnismäßig günstiges Gerät mit großem Funktionsumfang. Das scheinen auch die Kunden so zu sehen, denn laut den Marktbeobachtern von Omdia konnte Apple im zweiten Quartal 2021 verglichen mit dem Vorjahr deutlich bei den Verkäufen und damit auch beim Marktanteil zulegen.

Während Apple mit dem „großen“ HomePod im zweiten Quartal 2020 in den USA lediglich auf einen Marktanteil von 10,2% kam, waren es im diesem Jahr ganze 24,6%. Die Tendenz ist hier wohl weiterhin steigend. Ganz anders sieht es dagegen bei Amazons Echo Lautsprechern aus, die im zweiten Quartal 2020 noch für 56,9% aller Smart Speaker Verkäufe verantwortlich waren. Mittlerweile scheint die Mehrheit der Interessenten bereits Echo-Lautsprecher zu besitzen, weswegen man im zweiten Quartal 2021 nur noch auf 33,6% Marktanteil bei den Verkäufen kam. Führend ist hier aktuell Google, die für 41,8% der Smart Speaker Verkäufe verantwortlich waren.

In Deutschland dürfte sich die Statistik jedoch deutlich unterscheiden. Zwar habe ich aktuell keine Daten für 2021, wie das Statistikportal Statista jedoch vermeldete, betrug der Marktanteil der Echo-Lautsprecher von Amazon im Jahr 2020 fast 81%. Google kam auf 18% und bei Apple und dem HomePod waren es 8% (Mehrfachnennungen waren möglich). Auch hier dürften Google und ganz besonders Apple mit dem HomePod mini nochmal deutlich zugelegt haben.

Letztendlich scheint sich der HomePod mini für Apple also auszuzahlen. Dennoch finde ich es immer noch Schade, dass der große HomePod eingestellt wurde. Aus meiner Sicht bietet er einfach nochmal das bessere Gesamtpaket, da es mit ihm deutlich mehr Spaß macht, Musik zu hören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s