Philips Hue-App in Version 4.2 verfügbar

Philips bzw. Signify hat vor wenigen Tagen die Philips Hue-App in Version 4.2 zum Download freigegeben.

Alle Philips Hue-Nutzer durften in den vergangenen Tagen bereits das Update der Hue-App auf Version 4.2 herunterladen. Mit dem Update hat Philips bzw. das dahinterstehende Unternehmen Signify unter anderem die Timer-Funktion zurückgebracht. Die neue Timer-Funktion findet sich ein bisschen versteckt im Bereich „Automatisierungen“.

Darüber hinaus hat Philips neben der Verbesserung der Leistung und Stabilität die folgenden Fehler behoben und Verbesserungen vorgenommen:

  • Mehr als 10 Bugs behoben
  • Die zugrundeliegende UI-Technologie wurde aktualisiert, was sich auf allen Geräten erheblich auf die Leistung, Stabilität und andere UI-bezogene Probleme auswirken sollte
  • Erleichterte Aktivierung der Abwesenheitssteuerung oben im Einstellungsmenü
  • Einige Probleme im Zusammenhang mit der Verwendung von Siri Shortcuts mit mehreren Bridges wurden behoben
  • Ein unerwartetes Verhalten bei der Gruppierung bestimmter Lichter in der Farbauswahl wurde behoben

Das Update steht wie immer kostenfrei zum Download im AppStore zur Verfügung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s