Philips Hue-App in Version 4.2 verfügbar

Philips bzw. Signify hat vor wenigen Tagen die Philips Hue-App in Version 4.2 zum Download freigegeben.

Alle Philips Hue-Nutzer durften in den vergangenen Tagen bereits das Update der Hue-App auf Version 4.2 herunterladen. Mit dem Update hat Philips bzw. das dahinterstehende Unternehmen Signify unter anderem die Timer-Funktion zurückgebracht. Die neue Timer-Funktion findet sich ein bisschen versteckt im Bereich „Automatisierungen“.

Darüber hinaus hat Philips neben der Verbesserung der Leistung und Stabilität die folgenden Fehler behoben und Verbesserungen vorgenommen:

  • Mehr als 10 Bugs behoben
  • Die zugrundeliegende UI-Technologie wurde aktualisiert, was sich auf allen Geräten erheblich auf die Leistung, Stabilität und andere UI-bezogene Probleme auswirken sollte
  • Erleichterte Aktivierung der Abwesenheitssteuerung oben im Einstellungsmenü
  • Einige Probleme im Zusammenhang mit der Verwendung von Siri Shortcuts mit mehreren Bridges wurden behoben
  • Ein unerwartetes Verhalten bei der Gruppierung bestimmter Lichter in der Farbauswahl wurde behoben

Das Update steht wie immer kostenfrei zum Download im AppStore zur Verfügung.

Kommentar verfassen