Preise und mehr zur Philips Hue Signe Gradient Lampe

Philips bzw. Signify haben nach dem bekanntwerden der Hue Signe Gradient Steh- und Tischlampe weitere Details veröffentlicht.

Wie ich euch vor einer Woche mitgeteilt habe, erwartet uns demnächst ein Gradient-Modell der Philips Hue Signe Steh- und Tischlampe. Diese wird im Gegensatz zum bisherigen Modell mit einem rundlichen Standfuß daher kommen und die Möglichkeit bieten, mehrere Farben gleichzeitig wiederzugeben.

Nun hat Philips bzw. das dahinterstehende Unternehmen Signify bekanntgegeben, dass die Tischlampe, die insgesamt 11,1 x 11,1 x 55,3 cm misst, über eine Helligkeit von 1.040 Lumen verfügt und preislich bei 199,95 Euro liegen soll. Die Stehlampe, die mit 11,1 x 11,1 x 145,8 cm deutlich höher ist, liefert eine Helligkeit von 2.550 Lumen und kostet mit 299,95 Euro genau 100 Euro mehr als das Tischleuchten-Modell.

Neben Zigbee- und Bluetooth-Support wird die neue Signe Gradient Steh- und Tischlampe außerdem auch über die Hue Bridge in HomeKit eingebunden werden können und nach IP20 zertifiziert sein. Letzteres bedeutet, dass sie gegen Berührungen mit dem Finger und größere Fremdkörper geschützt ist. Ein Schutz gegen Wasser oder Feuchtigkeit besteht nicht.

Erhältlich sein sollen sowohl die Tisch- wie auch die Stehleuchte jeweils in schwarz und weiß ab dem 1. September.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s