Satechi bringt iPad Pro Hub nach Deutschland

Satechi bietet hierzulande mittlerweile auch eine praktische Kombination aus Ständer und Hub für das iPad Pro an. Außerdem hat man in den USA jetzt mit dem Verkauf eines Docks für das MagSafe Ladegerät begonnen.

Von Satechi bekommt ihr ab sofort auch hierzulande den Aluminium Stand Hub für das iPad Pro (Amazon-Link). Bei diesem handelt es sich um eine faltbare Kombination aus Ständer und Hub mit diversen Anschlüssen, die über ein mitgeliefertes Kabel mit dem iPad verbunden wird.

Zu den Anschlüssen des integrierten Hubs gehören:

  • USB-C Power Delivery mit bis zu 60 Watt (Netzteil nicht im Lieferumfang)
  • 4K HDMI mit bis zu 60 Hz
  • USB-A-Datenanschluss, 3,5-mm-Klinkenanschluss und SD- und MicroSD-Kartenleser

Erhältlich ist der Aluminium Stand Hub ab sofort für 109,99 Euro über Amazon (Affiliate-Link). Ein wenig günstiger, und zwar für 99,99 Euro, bekommt ihr ihn aber auch Gravis.

Neben dem Hub bietet Satechi außerdem über die eigene Webseite eine neues Aluminium Dock für das MagSafe Ladegerät von Apple an. Bei diesem handelt es sich um eine 8 x 8 x 0,5 cm große Aluminiumhalterung, in die das originale MagSafe Ladegerät (immer noch mit längerer Lieferzeit für 29 Euro erhältlich, Amazon-Link) hinein kommt. Letzteres ist natürlich nicht im Lieferumfang enthalten und dennoch ist der Preis mit 24,99 US-Dollar (der wahrscheinlich in Deutschland 1-zu-1 in Euro übernommen wird) nicht gerade niedrig.

Zum Vergleich, die sehr ähnliche, aber aus Silikon gefertigte Spigen Mag Fit Halterung (Amazon-Link), die ich euch hier kurz vorgestellt hatte, bekommt ihr aktuell in schwarz oder weiß für 11,99 Euro. Hier stellt sich also die Frage, ob euch Aluminium den Aufpreis gegenüber Silikon wert ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s