Staffel 2 von See auf Apple TV+ gestartet

Wie üblich gibt es am Freitag auch nochmal die News der Woche rund um Apple TV+. Allen voran geht es dabei um den Start der zweiten Staffel von „See – Reich der Blinden“ am heutigen Freitag.

Da es zum Start von Apple TV+ ja nicht allzu viele Inhalte gab, habe ich mir damals auch die ersten Staffel der Serie „See – Reich der Blinden“ angesehen. Obwohl ich jetzt nicht unbedingt auf Fantasiegeschichten stehe (in See geht es um eine Welt die von blinden Menschen bewohnt wird, bis zwei Kinder geboren werden, die sehen können), hat mir die Serie mit dem unter anderem aus Aquaman bekannten Darsteller Jason Momoa dennoch irgendwie gut gefallen. Von daher werde ich bestimmt auch einmal in die ab heute startende zweite Staffel hineinschauen.

Von der zweiten Staffel, in der unter anderem Dave Bautista eine weitere Hauptrolle einnehmen wird, steht zum Start leider nur die erste Episode bereit. Die weiteren Episoden folgen wie üblich im Wochenrhythmus. Den deutschsprachigen Trailer findet ihr folgend.

Darüber hinaus gibt es ab heute auch wieder eine neue Episode von der letzte Woche gestarteten zweiten Staffel „Truth Be Told„, der wohl beliebtesten Serie „Ted Lasso“ und von „Mr. Corman„. Zudem ist heute dann noch der zweite Teil der ersten Staffel der Animationsserie „Stilles Wasser“ erschienen.

Unter der Woche hatte ich euch auf meinem Facebook und Twitter Kanal außerdem schon über den ersten Trailer zur zweiten Staffel von „The Morning Show“ informiert. Die Serie mit Jennifer Aniston und Reese Witherspoon, die mir wirklich sehr gut gefallen hat, wird im kommenden Monat in die Verlängerung gehen. Um genau zu sein, startet die zweite Staffel am 17. September.

Zu guter Letzt wurden dann in Sachen neue Videos noch zwei weitere Videos von Apple veröffentlicht, die sich um die Serien „Truth Be Told“ und „Lisey’s Story“ drehen. Beide Videos findet ihr folgend.

Das soll es für heute aber noch nicht ganz gewesen sein, denn auch für die Zukunft gibt es noch ein paar Informationen. Unter anderem hatte Deadline darüber informiert, dass Apple und Netflix um die Rechte eines neuen Films über die Hollywood-Agentin Sue Mengers buhlen. So wie nun berichtet wird, scheint Apple am Ende siegreich gewesen zu sein und wird den Film damit irgendwann exklusiv bei Apple TV+ anbieten. Wie hoch der Preis für den Film genau ist, wurde nicht genannt, zuletzt hieß es aber, dass die Gebote bei um die 95 Millionen US-Dollar stehen.

Außerdem hat Apple ein paar Infos zur Serie „Wool“ preisgegeben. Die Serie, die auf den dystopischen Bestseller-Romanen von Hugh Howey basieren, „spielt in einer zerstörten und giftigen Zukunft, in der eine Gemeinschaft in einem riesigen Silo unter der Erde existiert, Hunderte von Stockwerken tief. Dort leben die Männer und Frauen in einer Gesellschaft voller Vorschriften, von denen sie glauben, dass sie sie schützen sollen. Ferguson wird die Hauptrolle der Juliette spielen, einer unabhängigen und hart arbeitenden Ingenieurin.“ Die Hauptrolle der Serie wird demnach Rebecca Ferguson spielen. Eine weitere Rolle soll mit Tim Robbins (u.a. Green Lantern, Top Gun, Arlington Road, Krieg der Welten) besetzt sein. Wann die Serie startet, ist bisher ebenfalls nicht bekannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s