Homey Bridge mit Abo-Funktion startet

Von Homey bekommt ihr neben dem Homey Pro ab sofort auch die deutlich günstigere Homey Bridge, mit der sich ebenfalls diverse Smart Home Systeme steuern lassen.

Über den Homey Pro (Amazon-Link) hatte ich euch in der Vergangenheit schon des Öfteren informiert. Der Hub, der preislich bei rund 400 Euro liegt, vereint verschiedene Smart Home System miteinander und bietet zudem eine zwar inoffizielle, von Nutzern aber als hervorragend funktionierend bezeichnete HomeKit-Integration.

Da der Homey Pro und der nicht ganz niedrige Preis vielleicht nicht für jeden Nutzer direkt so ansprechend ist, hat man bei Athom, dem Unternehmen hinter Homey, die neue Homey Bridge auf den Markt gebracht. Diese liegt preislich bei nur 69 Euro, setzt dafür aber zusätzlich das Homey Premium Abo für 2,99 Euro pro Monat voraus (Befindet sich aktuell in der Beta-Version).

Die neue Homey Bridge vereint genau wie der Homey Pro mehrere Verbindungsprotokolle wie zum Beispiel Zigbee, Z-Wave, Bluetooth, 433 Mhz und Infrarot. Um den Geräten jedoch Befehle zu geben (auch per Amazon Alexa oder dem Google Assistenten möglich), wird auf einen Cloud-Service gesetzt, über den die Befehle verarbeitet werden. Damit das Ganze funktioniert, ist zumindest ab der Einbindung von mehr als fünf Smart Home Geräten ein monatliches Abo über 2,99 Euro notwendig. Bis zu fünf Geräte können kostenlos im vollen Funktionsumfang genutzt werden. Dies geht übrigens auch ohne Homey Bridge.

Falls ihr euch für die Homey Bridge interessiert, dann lässt sich diese wie erwähnt ab sofort für 69 Euro über den Online-Shop des Herstellers erwerben. Der Homey Pro wird weiterhin für 399 Euro angeboten und kann auch ohne Abo im vollen Funktionsumfang und mit mehr als fünf verbundenen Smart Home Geräten genutzt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s