Neuer Saugroboter iRobot Roomba j7+ mit Absaugstation erhältlich

Von iRobot gibt es ab sofort den Roomba j7+ Saugroboter mit der neuen Genius 3.0 Home Intelligence und PrecisionVision Navigation sowie Absaugstation zur automatischen Entleerung zu kaufen.

Der für seine Saugroboter bekannte Hersteller iRobot hat mit dem Roomba j7+ einen neuen WLAN-Saugroboter vorgestellt, der zusammen mit einer Absaugstation zur automatischen Entleerung daher kommt.

Der Roboter kommt mit der neuen iRobot Genius 3.0 Home Intelligence und PrecisionVision LED-Navigation, dank der er mit jedem Einsatz intelligenter werden soll. Das bedeutet im Genauen, dass er die bestmöglichen Reinigungswege wählt und sich daran erinnert, wo in der Regel mehr schmutz anfällt und dementsprechend intensiver gesaugt werden muss. Darüber hinaus erkennt er bei seiner Navigation kleine Hindernisse wie zum Beispiel Ladekabel oder auch Tierkot. Letzteres wird von iRobot mit dem „Pet Owner Official Promise“ (kurz P.O.O.P) bestätigt. Sollte euer Roboter also mal über Tierkot fahren, verspricht euch iRobot diesen kostenlos zu ersetzen.

Dank der neuen Software gibt es zudem neue und praktische Funktionen. Diese betreffen zum Beispiel die Reinigung bei Abwesenheit, denn anhand der Ortungsdaten eures iPhones kann der Roboter automatisch mit dem Reinigungsvorgang beginnen, wenn ihr (mit iPhone) nicht Zuhause seid. Außerdem gibt es eine Schätzung der Reinigungszeit, eine Möglichkeit die Staubsaugerkomponenten bei der Fahrt zur Station abzuschalten (damit er leiser ist) und die Möglichkeit, in der App eine Karte anzulegen. Letzteres wird von einem smarten Assistenten begleitet, der bei der Optimierung helfen und für eine intelligente und effiziente Navigation sorgen soll.

Die zum Roomba j7+ gehörende Clean Base-Absaugstation, muss mit Beuteln befüllt werden. Anschließend soll man sich laut iRobot bis zu 60 Tage lang nicht mehr um Staub und Schmutz kümmern müssen.

Hierzulande ist der iRobot Roomba j7+ mit der dazugehörigen Absaugstation ab sofort für 999,99 Euro über den Online-Shop des Herstellers erhältlich. Weitere Shops sollen zum 19. September folgen. Ohne Absaugstation (als j7-Modell) soll es ihn ebenfalls demnächst zu kaufen geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s