Controller for HomeKit in Version 5.5 veröffentlicht

Die Controller for HomeKit-App steht ab sofort in Version 5.5. zum Download bereit und kommt allen voran mit neuen Filtern für intelligente Ordner.

Die wirklich umfangreiche und als Universal-App für iOS, iPadOS, watchOS und macOS erhältliche Controller for HomeKit-App hat ein neues Update erhalten und steht ab sofort in Version 5.5 im AppStore zum Download bereit.

Mit dem Update auf Version 5.5 wurde die App unter anderem um neue Filter für intelligente Ordner erweitert, mit denen sich das eigene Zuhause noch besser organisieren lässt. So lassen sich zum Beispiel Automationen filtern, die den Sonnenstand ausgewählter Standorte oder die Anwesenheit von Personen nutzen. Außerdem stehen neue Filter zur Verfügung, die ungültige Konfigurationen bei den Automationen anzeigen oder Szenen ohne Aktionen finden.

Darüber hinaus bringt das Update noch eine Integration der für Homebridge-Geräte wichtigen Homemanager-App und diverse kleinere Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen mit sich. Leider wurde aber auch der Backup-Indikator aufgrund von Performance-Problemen abgeschafft.

Die Controller for HomeKit-App steht kostenlos im AppStore zum Download bereit. Wer die App in ihrem vollem Funktionsumfang nutzen möchte, zahlt nach der kostenlosen 7-Tage-Probezeit wahlweise 1,99 Euro pro Monat, 9,99 Euro pro Jahr oder 29,99 Euro für die Lifetime-Lizenz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s