Philips Hue-App in Version 4.5 verfügbar

Die Philips Hue-App steht in Version 4.5 zum Download bereit. Mit dem Update wurde unter anderem offiziell der Support für Farbverläufe mit den neuen Gradient Leuchten und Lightstrips hinzugefügt.

Vor Kurzem hatte Philips seine Signe Gradient Tisch- und Stehleuchte sowie den Gradient Ambiance Lightstrip zum Verkauf freigegeben. Kurz danach hat Philips die zur Einstellung der Farbverläufe notwendige Funktion in seiner Hue-App freigeschaltet, so dass Käufer auch in den Genuss der mehrfarbigen Farbwiedergabe kommen können. Nun gibt es nochmal ein offizielles Update der Hue-App in dem die Funktion offiziell eingeführt wird. Offiziell heißt es bei Philips bzw. Signify zum Update auf Version 4.5:

Passen Sie Ihre Gradient-Lampen an, wie Sie möchten! Mit diesem Update haben Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Gradient-Lampen:

  • Gradient-Lampen haben jetzt drei verschiedene Symbole auf dem Farbrad, die jeweils einem anderen Bereich des Lichts entsprechen. Ziehen Sie jedes Symbol, um neue Farbkombinationen zu erstellen.
  • Im Entertainment-Bereich können Sie Ihre Gradient-Lampen nicht nur nach Höhe und Position, sondern auch nach der Richtung, in der sie auf den Fernseher gerichtet sind, positionieren.

Die Hue-App steht genau wie das Update wie immer kostenfrei im AppStore zum Download bereit. Solltet ihr die neuen Gradient Leuchten und Lightstrips im Einsatz haben, solltet ihr euch das Update beizeiten einmal herunterladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s