Eero Pro 6 HomeKit-Router in Deutschland erhältlich

Neben den Neuvorstellungen vom gestrigen Dienstag hat Amazon dann außerdem auch die Eero Pro 6 HomeKit-Router in Deutschland veröffentlicht.

Neben den neuen Produkten die Amazon auf dem gestrigen „Devices & Services Event“ gezeigt hat, gibt es noch eine weitere Neuigkeit zu verkünden. Und zwar hat Amazon am gestrigen Dienstag auch den Start des Eero Pro 6 (Amazon-Link) in Deutschland bekanntgegeben. Ab sofort lässt sich der HomeKit-Mesh-Router also auch hierzulande bestellen und kann dank Prime-Lieferung schon morgen bei euch sein.

Der Eero Pro 6 ist der bisher schnellste Eero aller Zeiten und unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu einem Gigabit. Neben WiFi 6-Support bietet er außerdem einen integrierten Zigbee-Hub (zur Einbindung und Steuerung von Zigbee-Geräten per Alexa) und ist zur Abdeckung von 190 Quadratmeter geeignet. Im Dreier-Set, welches ebenfalls ab sofort erhältlich ist, lassen sich bis zu 560 Quadratmeter abdecken. Im Gegensatz zum Eero 6 gibt es zudem ein Tri-Band-Mesh-System, welches den Datendurchsatz während der Kommunikation nicht beeinflusst. Die weiteren Unterschiede zwischen den Mesa-Router erfahrt ihr auf dieser Informationsseite von Eero.

Der Preis für den einzelnen Eero Pro 6 (Amazon-Link) liegt zum Start bei 199 Euro, die UVP beträgt 249 Euro. Das Dreier-Set (Amazon-Link) kostet aktuell 511 Euro und wird mit einer UVP von 639 Euro geführt. Der von mir genutzte Eero 6 (Amazon-Link, Testbericht) ist bereits ab 149 Euro erhältlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s