Tedee bringt Keypad für sein Tedee Smart Lock

Von Tedee, die erst vor kurzem ihr gleichnamiges Smart Lock mit HomeKit-Support ausgestattet haben, soll es wohlmöglich schon bald ein Keypad, sprich Tastenfeld zum Öffnen des Schlosses geben.

Erst vor wenigen Wochen hatte ich euch darüber informiert, dass Tedee zuerst neu produzierte Schlösser mit HomeKit-Support ausgestattet und dann kurze Zeit später auch ein Update für bereits verkaufte und genutzte Türschlösser veröffentlicht hat. Nun kündigt sich zur besseren Steuerung auch ein Keypad an, wie in der App des Herstellers zu sehen ist.

Mit dem Keypad lässt sich das Schloss einfach und schnell über die Tasten 1 bis 9 per Code (sechsstellig) entriegeln. Ihr müsst also nicht immer euer iPhone dabei haben, sondern könnt die Tür auch so mal schnell öffnen um nur eben den Müll rauszubringen.

Erhältlich sein soll das Keypad noch in diesem Jahr. Die Produktion startet laut Tedee in etwa vier Wochen. Zum Preis wurden bisher noch keine Angaben gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s