Austauschprogramm für Netzteile von Hue Outdoor-Leuchten

Da es abends wieder früher dunkel wird und man sicherlich gerne eine funktionierende Hue-Beleuchtung im Garten anschalten möchte, gibt es hier nochmal den Hinweis auf das Austauschprogramm der Hue-Netzteile von Außenlampen und Co.

Vor etwa einem Jahr musste Philips bzw. Signify bekanntgeben, dass es bei gewissen Netzteilen von bereits ausgelieferten Philips Hue Outdoor-Beleuchtungsartikeln (zum Beispiel Lily, Calla, Econic, Impress) ein Problem gibt und die Gefahr eines Kurzschlusses durch Wassereintritt besteht. Betroffen sein können dabei alle Geräte, die bis zur Kalenderwoche 41 (Oktober) im Jahr 2019 ausgelieferten wurden.

Kunden, die mit diesen Problemen zu kämpfen hatten, können ihr Netzteil seitdem kostenlos bei Philips austauschen lassen. Wie man dazu vorgehen muss, erfahrt ihr auf der offiziellen Webseite zum Austauschprogramm.

Solltet ihr also noch ältere Hue Außenbeleuchtung im Einsatz haben und Probleme mit eurem Netzteil feststellen oder dieses lieber vorsorglich austauschen wollen, dann werft doch mal einen Blick auf die Webseite, bevor ihr euch ein neues Netzteil kauft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s