Update für Hue-App mit tieferer Spotify-Integration

Philips hat seiner Hue-App ein Update spendiert, mit der unter anderem die tiefere Integration von Spotify ausgeliefert wird.

Mit Version 4.7.0 steht seit Kurzem das neueste Update für die Hue-App zum Download bereit. Mit diesem hält unter anderem die vor einigen Wochen angekündigte tiefere Integration von Spotify Einzug. Dank dieser ist es möglich, seine Philips Hue und Spotify Accounts miteinander zu verbinden und die Lampen passend zur Musik zu steuern. Und zwar genauer, als es sonst über das Mikrofon vom iPhone möglich war.

Bei Philips heißt es dazu: „Philips Hue und Spotify haben sich zusammengetan, um weit über das hinauszugehen, was andere Integrationen bislang leisten können. Das Erlebnis wird über die Philips Hue App selbst ermöglicht: Mit Philips Hue Spotify analysiert die Hue App die Metadaten für jeden Spotify-Song in Echtzeit. Das Ergebnis ist ein Lichtskript, das nicht nur den Beat des Songs, sondern auch seine Stimmung, das Genre, das Tempo, die Segmente, die Lautstärke, die Tonhöhe und mehr widerspiegelt.

Darüber hinaus hat Philips bzw. Signify noch an den folgenden Verbesserungen und Optimierungen der App gearbeitet:

  • Wir haben dynamische Übergänge für alle Farbszenen aktiviert, unabhängig davon, ob sie aus der Hue-Szenengalerie ausgewählt, von Ihnen angepasst oder anhand eines Fotos erstellt wurden. Legen Sie eine Szene fest, und tippen Sie dann auf die Wiedergabetaste auf der Szenenkarte, um Ihre Lichter langsam durch die Farben der Szene wechseln zu lassen. Die Geschwindigkeit der Übergänge ist dezent, aber die Steuerung der Geschwindigkeit wird in einem zukünftigen Update kommen.
  • Sie können jetzt einzelne Lichter auswählen, wenn Sie eine Automation auf der Registerkarte Automationen erstellen, so dass Sie Ihre Lichter flexibler als je zuvor einsetzen können. Beachten Sie, dass Sie bei der Auswahl einzelner Lichter nur die Standard-Lichtrezepte einstellen können.
  • Verschiedene Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen

Die Philips Hue-App sowie das Update stehen wie immer kostenfrei im AppStore zum Download bereit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s