Apple veröffentlicht HomePod-Software 15.1.1

Gestern Abend hat Apple etwas überraschend die HomePod-Software 15.1.1 veröffentlicht.

Ein wenig überraschend kam die Veröffentlichung der neuen HomePod-Software 15.1.1 am gestrigen Abend daher. Denn in der Regel war es bisher immer so, dass die HomePod-Software quasi Hand in Hand mit den iOS bzw. iPadOS Version einher gingen. Letztere stehen bisher aber nicht zum Download bereit.

Sei es drum, Besitzer von HomePod oder HomePod mini können seit gestern auf jeden Fall wieder ein Update laden. Die neu veröffentlichte Version 15.1.1 behebt dabei ein Problem, bei dem die Wiedergabe von Podcasts fehlschlagen konnte.

Falls ihr diese Probleme hattet, sollte das Update für Abhilfe sorgen. Wer nicht mit den Problemen zu kämpfen hatte, sollte sich das Update aber dennoch bei Gelegenheit installieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s