Der HomePod (mini) wird zum Blumentopf

Ihr wollt euer Zuhause im Apple-Style einrichten? Wie wärs dann mit einem Blumentopf, der im Design des HomePod oder HomePod mini daher kommt?

Durch einen Post auf Twitter bin ich gestern auf den sehr interessanten HomePot mini Übertopf (ja, wird mit „t“ geschrieben) aufmerksam geworden. Bei diesem handelt es sich um eine per 3D-Drucker hergestellte Kopie, die über die selbe Größe verfügt und im Inneren ausgehöhlt wurde, damit man dort seine Lieblingspflanzen einpflanzen kann. Außerdem besitzt der HomePot mini noch ein Loch im Boden, mit welchem Überwässerung verhindert werden soll.

Erhältlich ist der HomePot mini Übertopf in den Farben Weiß, Space Grau, Orange, Blau, Gelb und Holz-Optik über den Verkäufer PrintsByRyanPBR bei etsy. Der Preis beträgt 13,94 Euro, für den Versand aus den USA fallen jedoch noch zusätzliche Kosten in Höhe von 12,56 Euro an.

Wem das Design des HomePod mini nicht so zusagt und wer sich jetzt lieber einen Blumentopf im Design des großen und nicht mehr erhältlichen HomePods wünscht, der kommt ebenfalls nicht zu kurz. Der selbe Verkäufer bietet bei etsy auch den HomePot Übertopf an. Dieser ist ebenfalls wieder eine sehr gut gemachte Kopie aus dem 3D-Drucker mit ausgehöhltem Innenraum und Loch im Boden.

Das HomePot Modell bekommt ihr bei etsy für 27,88 Euro zzgl. 21,21 Euro Versandkosten. Auch hier erfolgt der Versand wieder aus den USA.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s