Aqara verbessert Roller Shade Driver E1

Aqara hat den HomeKit-Rolladenmotor „Roller Shade Driver E1“ per Update verbessert und ihm eine neue Funktion spendiert

Der hierzulande leider noch nicht direkt erhältliche Aqara Roller Shade Driver E1, wurde laut den Kollegen von homekitnews.com mit einem automatischen Update ausgestattet, welches ihn zum Teil verbessert und zum Teil mit neuen Funktionen versorgt.

Die Verbesserung liegt darin, dass der Roller Shade Driver E1 die verbunden Jalousien und Rollos ab sofort schneller öffnen bzw. schließen kann. Dazu hat Aqara eine neue Option in den Einstellungen hinzugefügt, die euch die Betriebsgeschwindigkeit anpassen lässt.

Neu ist außerdem die „Szenario“-Funktion. Bei dieser handelt es sich quasi um eine etwas andere Art einer Automatisierung bzw. Szene, bei der spezielle Szenarien erstellt werden können.

Solltet ihr euch den Aqara Roller Shade Driver E1 zum Beispiel über Amazon Frankreich (wo er für bereits erhältlich war, aktuell jedoch vergriffen ist) bestellt haben, dann schaut doch mal nach ob euch die neuen Optionen in der App zur Verfügung zur stehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s