REVIEW: Feuerwear Mitch Handytasche aus Feuerwehrschlauch

Ich habe mir die Feuerwear Mitch Handytasche aus echtem Feuerwehr-Einsatzschlauch einmal genauer angesehen und möchte euch heute (aus irgendeinem bestimmten Grund) erzählen, was diese zu bieten hat.

Seit vorhin wisst ihr darüber Bescheid, dass es im heutigen Türchen des HomeKits-Adventskalender 2021 die Handytasche Mitch von Feuerwear zu gewinnen gibt. Was diese auszeichnet, möchte ich euch nachfolgend kurz verraten, denn ich selber habe freundlicherweise auch ein Modell von Feuerwear erhalten. Doch beginnen wir das Ganze mal der Reihe nach.

Genau wie der potenzielle Gewinner bzw. die Gewinnerin des heutigen Adventskalender-Gewinnspiels, habe auch ich einen Gutscheincode für eine Bestellung der Feuerwear Mitch Handytasche im Feuerwear Online-Shop bekommen. Dank diesem konnte ich mir mein Lieblingsmodell unter den verschiedenen Varianten (in den Farben Rot, Weiß und Schwarz sowie mehreren Größen von Mitch 5 (klein) bis Mitch 15 (groß) erhältlich) aussuchen. Wie bei Feuerwear üblich unterschiedet sich dabei jedes Modell von dem anderen, denn es kommt auch hier ein echter recycelter Feuerwehrschlauch zum Einsatz, der sich durch verschiedene Aufdrücke oder Einsatzspuren von jedem anderen Modell unterscheidet. Sprich, jede Hülle ist ein Unikat.

Nachdem ich vor Kurzem schon die Feuerwear Laptoptasche Scott in weiß bekommen hatte, entschied ich mich bei der Bestellung der Handytasche dann für die schwarze Variante. Bei der Größe habe ich mich auf die Hilfe im Shop verlassen. Dort könnt ihr über ein Auswahlmenü die meisten gängigen Smartphones auswählen und bekommt dann die dazu passende Größe der Tasche angezeigt. Bei meinem iPhone 12 Pro Modell war das die Mitch 12, welche am Ende auch wirklich perfekt gepasst hat (ich nutze mein iPhone meist ohne weiteres Case, ein schmales Case wie zum Beispiel das von Pitaka würde aber auch noch zusätzlich mit in die Tasche passen).

Das es sich bei der Feuerwear Mitch nicht um eine einfache und simple Handytasche handelt, verdeutlichen übrigens nicht nur das besondere Material und die hervorragende und einwandfreie Verarbeitung, sondern auch noch ein paar weitere Features.

Zum Beispiel wäre da die Mikrofaser-Innenseite zu nennen, die nicht nur weich ist und euer iPhone (oder anderes Smartphone) vor Kratzern schützt, sie reinigt es gleichzeitig auch jedes Mal, wenn ihr es aus der Tasche heraus holt.

Von wegen herausholen. Das funktioniert bei der Mitch Handytasche wirklich sehr durchdacht. Wenn ihr das iPhone in die Tasche steckt, drückt ihr die integrierte Lasche nach unten. Wollt ihr es herausholen, müsst ihr einfach nur an der Lasche ziehen und euer iPhone kommt ganz ohne von euch berührt zu werden aus der Hülle heraus. Ihr müsst also nicht irgendwie unten auf der Tasche herumdrücken oder euer iPhone heraus fummeln. Mir gefällt das Ganz gut und es klappt auch wunderbar und schnell, falls das iPhone mal klingelt wenn es in der Tasche ist.

Zu guter Letzt verfügt die Feuerwear Mitch Handytasche dann auch noch über eine Schlaufe auf der Rückseite. Mit dieser lässt sie sich zum Beispiel ganz einfach am Gürtel (bis 5,5 cm Breite) befestigen. Das Schützt wiederum auch ein wenig vor Diebstahl.

Kommen wir zum Fazit. Ich für meinen Teil finde die Feuerwear Mitch Handytasche wirklich schön, hervorragend verarbeitet und durchdacht. Neben dem erstklassigen Material hat sich Feuerwear zudem Gedanken gemacht, welche Features eine Handytasche heutzutage haben sollte und diese sehr gut umgesetzt. Meine bisherigen Handytaschen können da nicht mithalten, weswegen ich die Feuerwear Mitch 12 jetzt zu meinem täglichen Begleiter gemacht habe.

Der vielleicht einzige kleine Haken an der Sache, mit 39 Euro ist sie nicht die preiswerteste Handytasche. Dafür bekommt ihr aber wie gesagt ein Top-Produkt, von daher finde ich den Preis noch in Ordnung und es gibt auch weitaus teurere Hüllen, die deutlich weniger zu bieten haben.

Falls ihr euch also für die Feuerwear Mitch Handytasche interessieren solltet, dann schaut sie euch im Feuerwear Online-Shop doch mal an. Vergesst aber auch nicht, dass ihr am heutigen 5. Dezember 2021 innerhalb des HomeKits-Adventskalender 2021 einen Gutscheincode für eine Mitch Handyhülle eurer Wahl gewinnen. Zumindest einem von euch kann ich also ein komplett kostenloses Exemplar ermöglichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s