Tado integriert „Energy IQ“ Funktion zur Heizkosten-Vorhersage

Tado erweitert in Kürze seine App um die neue „Energy IQ“ Funktion, mit der sich die Heizkosten in Echtzeit anzeigen und voraussagen lassen.

Im September hatte ich euch bereits darüber informiert, dass tado eine neue Kostenvorhersage in seine App integrieren wollte, die jedoch erst einmal nur für Beta-Tester verfügbar war. Wie tado nun bekanntgegeben hat, wird sich das schon bald ändern und die Funktion allen Kunden zur Verfügung stehen.

Wie bereits damals erwähnt ist zur Nutzung der neuen „Energy IQ“ Funktion, mit der sich nicht nur die Heizkosten in Echtzeit anzeigen lassen, sondern auch eine eine Hochrechnung der Kosten aufs Jahr erfolgt, das „Auto-Assist-Abo“ notwendig, welches 2,99 Euro pro Monat bzw. 24,99 Euro pro Jahr kostet.

Wer die tado Thermostate im Einsatz hat, kann sein Heizverhalten anschließend auch automatisch so anpassen, so dass selbst festgelegte Kosten nicht überschritten werden und noch intelligenter geheizt wird.

Solltet ihr euch für die Thermostate interessieren, bekommt ihr aktuell zum Beispiel das Starter Set (Amazon-Link), bestehend aus Thermostat und Bridge, für 107,97 Euro. Ich persönlich nutze die Heizkörper-Thermostate ebenfalls, jedoch ohne das Auto-Assist-Abo, da sich die meisten Funktionen entweder per HomeKit-Nachbilden lassen oder für mich nicht so wichtig sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s