Razer veröffentlicht magnetischen Lüfter fürs iPhone

Von Razer gibt es jetzt den neuen Phone Cooler Chroma, der magnetisch an eurem iPhone befestigt werden kann und als Lüfter dient.

Die Marke Razer ist wohl vor allem unter PC-Gamern bekannt, denn das Unternehmen bietet diverse Zubehörprodukte zum Gaming an, die zum Teil jedoch auch smart sind und zum Beispiel gemeinsam mit den Nanoleaf LED-Panels in verschiedenen Farben leuchten können. Nun wollte sich Razer aber mal um die iPhone-Nutzer kümmern und hat mit dem Razer Phone Cooler Chroma einen magnetischen Lüfter fürs iPhone (ab iPhone 12) veröffentlicht.

Mit dem Phone Cooler Chroma möchte Razer vor allem Gamern (denn bei anderen Anwendungen wird das iPhone selten warm) die Möglichkeit geben, die Temperatur des iPhones zu verringern. Dazu wird der aus sieben Blättern bestehende Mini-Ventilator wie erwähnt einfach am MagSafe-Anschluss des iPhones befestigt. Strom bezieht er über einen USB-C-Anschluss. Die Lautstärke soll im Betrieb bei etwa 30 dB liegen.

Als besonderes Feature bietet der Razer Phone Cooler Chroma dann noch 12 RGB LEDs, die in 16,8 Millionen verschiedenen Farben leuchten können und zum Beispiel auch dynamische In-Game-Lichteffekte bieten.

Erhältlich ist der Razer Phone Cooler Chroma (inkl. USB-C-Ladekabel) für 69,99 US-Dollar im Razer Online-Shop. Für Nutzer älterer iPhones (oder auch Android-Geräte) ist außerdem ein Modell verfügbar, welches nicht magnetisch sondern per Klemme am iPhone befestigt werden kann. Der Preis ist hier der selbe.

Um das Gaming-Erlebnis am iPhone perfekt zu machen, empfiehlt Razer beim Kauf des Ventilators übrigens auch die 11,99 Euro teuren Razer Gaming Finger Sleeves. Dabei handelt es sich um kleine Gummikappen für eure Finger, die dafür sorgen sollen, dass eure Finger auf dem Display weniger verrutschen und ihr genauere Eingaben tätigen könnt.

Kommentar verfassen