Bose Soundlink Flex ab morgen erhältlich

Ab sofort lässt sich der Bose SoundLink Flex Bluetooth Lautsprecher bestellen. Die Auslieferung erfolgt ab morgen.

Persönlich war ich von Bose ja immer ganz angetan und hatte unter anderem auch die Bose Soundtouch 300 und das passende Bass-Modul im Einsatz. Was mich an Bose aber immer ein bisschen gestört hat, war die Software. Hier funktionierte es bei mir einfach nicht immer wie gewünscht. Zum Glück ist das bei Bluetooth-Lautsprechern aber nicht ganz wichtig, denn mit diesen gab es bei mir noch nie Probleme. Deswegen möchte ich euch heute kurz mal auf den neuesten Bluetooth-Lautsprecher von Bose aufmerksam machen, und zwar den Bose SoundLink Flex (Amazon-Link).

Beim Soundlink Flex handelt es sich um einen Outdoor-Lautsprecher im ansprechendem Design (und einer Schlaufe zum Aufhängen), der in den Farben weiß, schwarz und blau angeboten wird undeuch unterwegs für bis zu 12 Stunden mit Musik versorgen will. Er ist zudem nach IP67 vor Wasser, Staub, Schmutz oder sogar UV-Licht geschützt und schwimmt auf der Oberfläche, falls er mal ins Wasser fallen sollte.

Insgesamt misst der Soundlink Flex 20,1 x 5,2 x 9 cm (B x T x H) und wiegt etwa 600 Gramm. Zur Steuerung könnt ihr entweder auf Bluetooth setzen, den Lautsprecher am Gerät bedienen oder auch die Bose Connect nutzen. Letztere dient dazu, den Lautsprecher aus der Ferne zu steuern, ein paar Einstellungen vorzunehmen und Software-Updates zu laden. Damit er im Stereo-Modus genutzt werden kann, lässt er sich zu guter Letzt auch mit einem weiteren SoundLink Flex oder einem anderen kompatiblen Bose-Lautsprecher verbinden.

Bestellt werden kann er ab sofort unter anderem bei Bose oder bei Amazon (Affiliate-Link). Der Preis liegt bei 169,95 Euro. Die Auslieferung erfolgt wie erwähnt ab morgen.

Kommentar verfassen