Apple und Hotelkette Hyatt starten Zusammenarbeit

Apple startet eine Zusammenarbeitet mit der weltweit bekannten Hotelkette Hyatt und ermöglicht unter anderem den Zimmerzutritt per Apple Watch.

Wenn man mal auf Reisen ist und vorübergehend im Hotel übernachtet, wäre es ja wirklich ganz praktisch, wenn man für den Zutritt zu seinem Zimmer nicht mehr den Zimmerschlüssel benötigt, sondern einfach sein iPhone oder die Apple Watch nehmen könnte. Wie The Verge berichtet, funktioniert das Ganze jetzt (mit Einschränkungen) bei der Hyatt Hotelkette.

In ausgewählten Hotels in den USA (insgesamt nur sechs an der Zahl), testen Apple und Hyatt den Zimmerzutritt über eine im Wallet hinterlegte Karte, die wie üblich schnell und einfach auf dem iPhone oder der Apple Watch aufgerufen werden kann.

Voraussetzung für die Nutzung der Funktion ist ein iPhone mit mindestens iOS 15 und eine Apple Watch mit mindestens watchOS 8. Außerdem muss der Zimmerschlüssel über die World of Hyatt-App dem Wallet hinzugefügt werden. Nach dem Check Out deaktiviert sich der Schlüssel dann von alleine.

Insgesamt eine gute Idee, wenn es schnell und zuverlässig funktioniert. Bleibt nur abzuwarten, wann die Testphase vorbei ist und Apple sowie Hyatt die Funktion auch in weiteren Ländern und Hotels anbieten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s