IKEA Home Smart-App erhält Update

Nach den kürzlich veröffentlichten Firmware-Updates hat sich IKEA jetzt auch die Home Smart-App vorgenommen und diese per Update mit neuen Features ausgestattet.

Erst kürzlich hatte IKEA ein sehr umfangreiches Firmware-Update für die Tradfri Bridge und einige weitere Tradfri bzw. Home Smart-Geräte veröffentlicht. Dank diesen soll sich die zuletzt leider nicht immer gegebene Zuverlässigkeit wieder deutlich verbessern. Nun hat IKEA auch noch das App-Update auf Version 1.17.0 veröffentlicht, mit dem neue Funktionen Einzug erhalten und ebenfalls ein häufig angesprochenes „Problem“ beseitigt wird.

Und zwar ist es mit der neuesten Version der IKEA Home Smart-App ab sofort möglich, Geräte ohne die bisher dafür notwendige Fernbedienung hinzuzufügen. Darüber hinaus hat IKEA mit dem Update auch noch die Möglichkeit integriert, „ganz eigene Farbtöne“ bei den diversen Tradfri-Lampen einzustellen.

Das Update der IKEA Home Smart-App sowie die App an sich stehen wie üblich kostenfrei im AppStore zur Verfügung. Wer IKEA-Geräte im Einsatz hat, sollte sich das Update auf jeden Fall einmal herunter laden.

Kommentar verfassen