Meross mit neuem Viererpack der Heizkörper-Thermostate

Ab sofort ist das HomeKit-Heizkörperthermostat von Meross auch in einem neuen Viererpack erhältlich. Zum Start ist dieser natürlich auch im Angebot.

Vor einigen Wochen hat Meross eine neue Version seines HomeKit-kompatiblen Heizkörper-Thermostats auf den Markt gebracht. Dieses kommt mit einer automatischen Kalibrierungsfunktion und optimiert die Funktion zur Erkennung offener Fenster. Außerdem wurde ein von Nutzern häufig gemeldetes Problem des unbeabsichtigten Heizen beseitigt.

Das neue, oder wie es Meross nennt, das „Upgrade Heizkörperthermostat“, benötigt genau wie das ältere Thermostat eine Bridge zur Einbindung und Steuerung. Das Starter Set (Amazon-Link), bestehend aus einem Heizkörper-Thermostat und der Bridge bekommt ihr aktuell für 79,99 Euro.

Wer darüber hinaus noch weitere Heizkörper-Thermostate benötigt, der kann sich dann die zusätzlichen Thermostate kaufen, die es seit kurzem auch in einem neuen Viererpack gibt. Zum Start ist dieser auch wieder im Angebot, wodurch ihr dann nur noch knapp 30 Euro pro Thermostat zahlt. Nachfolgend findet ihr die Links zu den zusätzlichen Thermostaten:

  • Zusätzliches Thermostat (39,94 statt 46,99 Euro; Amazon-Link)
  • Zusätzliches Thermostat Doppelpack (73,94 statt 89,99 Euro; Amazon-Link)
  • Zusätzliches Thermostat Viererpack (118,99 statt 139,99 Euro; Amazon-Link)

Darüber hinaus hat Meross zum Ende des Jahres noch ein paar weitere HomeKit-Geräte reduziert. Eine Übersicht aller Meross HomeKit-Geräte inklusive den reduzierten Produkten findet ihr hier (Amazon-Link).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s