Vestaboard lässt sich auch hierzulande bestellen

Die „smarte Nachrichtentafel“ Vestaboard, die im Stile einer mechanischen Flughafentafel daher kommt, lässt sich ab sofort auch hierzulande bestellen.

Vielleicht erinnert ihr euch noch zurück an den Februar 2021. Damals hatte ich euch das Vestaboard vom gleichnamigen US-amerikanischen Herstellers vorgestellt. Bei diesem handelt es sich um eine mechanische (aber dennoch smarte) Nachrichtentafel, wie man sie auch früher an jedem Flughafen gefunden hat.

Der Start des Vestaboard war damals für Sommer 2021 geplant, vorerst aber auch nur in den USA und Kanada. Leider hat sich der Start jedoch hinausgezögert und so wird das Vestaboard erst im kommenden Sommer erhältlich sein, dafür dann aber auch hierzulande. Bestellungen sind bereits möglich und der Versand erfolgt bei Verfügbarkeit über einen Partner von Vestaboard aus den Niederlanden.

Leider kommt zum Schluss aber noch ein kleiner Haken, denn so cool wie das Vestaboard auch ist, so hoch ist leider auch der Preis. Inklusive Mehrwertsteuer zahlt ihr für das Vestaboard 3.049 Euro (wer direkt zwei bestellt erhält einen 300€ Rabatt, der dann aber quasi auch nur noch knapp 5% ausmacht). Insgesamt also ein teurer Spaß für eine App-gesteuerte Nachrichtentafel (ohne HomeKit-Support). Falls ihr trotzdem Interesse habt, schaut mal im Online-Shop von Vestaboard vorbei.

Ein Kommentar zu „Vestaboard lässt sich auch hierzulande bestellen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s