Die Top 3 der KW2-2022

Am heutigen Sonntag bekommt ihr hier nochmal die drei interessantesten News der Woche in der Zusammenfassung.

Immer wieder Sonntags gibt es hier auf homekits eine kurze Zusammenfassung der drei interessantesten bzw. von euch am meisten angeklickten News der ablaufenden Woche. Welche das in dieser Woche waren, erfahrt ihr folgend.

Vestaboard kann hierzulande bestellt werden
Seit Kurzem lässt sich die smarte Nachrichtentafel Vestaboard vom gleichnamigen US-Hersteller auch hierzulande bestellen. Obwohl sie mit über 3.000 Euro nicht gerade preiswert ist und die Auslieferung erst ab März erfolgt, scheint das Interesse recht hoch zu sein. Was die smarte Nachrichtentafel ausmacht, hast eich euch bereits im vergangenen Jahr zusammengefasst, alle Infos zum Europa-Start und dem Preis findet ihr hier.

Apple HomeKey und die ersten Türschlösser
Vor einiger Zeit hat Apple das neue HomeKey-Feature für HomeKit-Türschlösser vorgestellt, dank dem ihr letztere zum Beispiel ganz einfach per NFC mit der Apple Watch oder dem iPhone entsperren könnt. Noch gibt es keine kompatiblen Türschlösser, mit dem Aqara A100 Smart Lock und dem Schlage Encode Plus kündigen sich jetzt aber die ersten Modelle an, die das neue Feature unterstützen. Bis sie hierzulande erhältlich sind, wird aber wahrscheinlich noch etwas Zeit vergehen.

AIMENGTE mit preisgünstigen „HomeKit“-Geräten
Zu guter Letzt hatte ich euch unter der Woche dann über den Hersteller AIMENGTE informiert, der bei seinem Produkten mit HomeKit-Support wirbt. Leider ist dieser aber nicht offiziell, von daher lassen sich die Geräte zwar in HomeKit einbinden, man bekommt aber ein Warnhinweis, dass es sich um nicht zertifizierte Geräte handelt. Von daher hatte ich bereits gesagt, dass ich die Geräte nicht unbedingt empfehlen würde sondern lieber etwas mehr zahlen und dann ein offiziell von Apple zertifiziertes Gerät bekommen. Wer sich die Produkte von AIMENGTE trotzdem ansehen möchte, sollte einmal hier vorbeischauen.

Weitere News:

Angebote

Kommentar verfassen