Hue-App in Version 4.11 verfügbar

Vor Kurzem erst drüber geredet, steht die Hue-App jetzt in Version 4.11 zum Download bereit und bringt dabei neue Szenen mit sich.

Seit gestern lässt sich Version 4.11.0 der Hue-App kostenlos aus em AppStore herunterladen. Mit dem Update hat Philips bzw. das dahinterstehende unternehmen Signify zwei neue Szenen-Kategorien, die insgesamt 13 neue Szenen zur Verfügung stellen.

Die neuen Kategorien werden von Philips als „Futuristisch“ und „Üppig“ bezeichnet und wie folgt beschrieben:

  • Futuristisch: Holen Sie sich einen außerirdischen Look mit Szenen, die Ihren Raum mit satten, gesättigten Farben überfluten. (Sechs neue Szenen: Soho, Magneto, Disturbia, Vapor Wave, Tyrell und Hal)
  • Üppig: Lebendig, lebendig und hell. Diese Szenen eignen sich hervorragend für den Außenbereich, aber Sie können sie überall einsetzen, wo Sie möchten. (Sieben neue Szenen: Bernsteinblüte, Gemalter Himmel, Orangenfelder, Blue Planet, Hue Lily, Winterschönheit und Waldabenteuer)

Wie es bezüglich des vor Kurzem angekündigten Bluetooth-Support der neuen Version aussieht (welcher dann die Hue Bluetooth-App überflüssig machen würde), ist mir bisher nichts bekannt. Philips gibt darüber in der Update-Beschreibung keine Auskunft und selber habe ich keine Hue-Bluetooth-Geräte im Einsatz um dies auszuprobieren. Solltet ihr also etwas genaueres wissen, gebt mir doch kurz Bescheid.

Kommentar verfassen