Mophie veröffentlicht “MagSafe Trio“ Ladegerät

Ihr findet das MagSafe Duo von Apple cool? Dann schaut euch mal das neue MagSafe-Ladegerät von Mophie an, welches man quasi als „MagSafe Trio“ bezeichnen könnte.

Den Namen „MagSafe Trio“ habe ich mir einfach mal ausgedacht. In Wirklichkeit hört das neue und offiziell MagSafe-zertifizierte Ladegerät von Mophie auf den Namen „Mophie 3-in-1 Wireless Travel Charger“. Man könnte es aber auch als „MagSafe Trio“ bezeichnen, da es genau wie das MagSafe Duo von Apple zusammengeklappt werden kann und eben noch eine Lademöglichkeit mehr bietet.

Insgesamt lassen sich also drei Geräte gleichzeitig aufladen. An Ladeflächen stehen eine MagSafe-zertifizierte QI-Ladefläche (magnetisch, bis zu 15W bei MagSafe-kompatiblen iPhones), eine weitere QI-Ladefläche mit bis zu 5W (nicht magnetisch, z.B. für AirPods) und eine ausklappbare Ladefläche für die Apple Watch zur Verfügung. Im Prinzip erweitert man das MagSafe Duo von Apple damit um die Lademöglichkeit für die AirPods.

Damit das Ganze seinem Namen „Travel Charger“ auch gerecht wird, kann das komplette Ladegerät zusammengeklappt und in der mitgelieferten Tragetasche verstaut werden. Ausgeklappt kommt es auf die Maße 31,3 x 8 x 0,9 cm (L x B x H). Zum Lieferumfang gehört dann noch ein USB-C auf USB-C Kabel und (anders als bei Apple) ein passendes USB-C PD Netzteil mit 30W. Beides findet ebenfalls Platz in der Tragetasche.

Wer sich für den Mophie 3-in-1 Wireless Travel Charger interessiert, der kann diesen aktuell noch exklusiv bei Mophie für 159,95 Euro bestellen. Zum Start gibt es mit dem Gutscheincode “Z25X0520“ sogar 47,99 Euro Rabatt und ihr zahlt “nur“ 111,96 Euro. Dennoch nicht gerade wenig, aber im Vergleich mit dem MagSafe Duo (UVP 149 Euro, bekommt man aber schon für um die 100 Euro, Amazon-Link) und einem mitgelieferten Netzteil könnte man sagen das geht ok. Vorausgesetzt die Qualität stimmt am Ende auch, aber da habe ich bei Mophie bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Kommentar verfassen