Ein paar weitere Infos rund um das Apple Event

Neben den neuen Geräten hat Apple dann gestern auch noch ein paar weitere Infos mitgeteilt und den RC von iOS 15.4 & Co. veröffentlicht.

Nachdem ich euch jetzt über das neue iPhone SE und iPad Air sowie den Mac Studio und das Studio Display informiert hab, möchte ich kurz noch auf ein paar weitere Infos rund um das Apple Event eingehen.

Zum Einen hat Apple nämlich bekanntgegeben, dass man mit „Friday Night Baseball“ demnächst wöchentlich zwei Spiele der MLB übertragen wird. Zudem wird man einen 24/7 Stream anbieten, auf dem Wiederholungen, News und Analysen rund um die MLB übertragen werden.

Baseball-Fans hierzulande haben aber Pech, denn das Angebot richtet sich vorerst nur an Nutzer aus den USA, Kanada, Australien, Brasilien, Großbritannien, Japan, Mexiko, Puerto Rico und Südkorea.

Zum Anderen hat Apple wie erwartet auch noch ein paar farblich neue iPhone und iPad Hüllen sowie Apple Watch Armbänder im eigenen Online-Store veröffentlicht. Außerdem gibt es jetzt die Magic Mouse, das Magic Trackpad und das Magic Keyboard auch wieder in schwarz.

Zu guter Letzt gab es dann zwar während des Events keine Infos zum Start der neuen iOS 15.4 & Co. Versionen, kurz nach dem Event hat Apple aber den Release Candidate der jeweiligen Versionen veröffentlicht. Das bedeutet, dass wir wohl Anfang kommender Woche mit den Updates rechnen können.

Kommentar verfassen