Neue Hue Engage-App nur für Android

Mit der Hue Engage-App gibt es eine neue App zur Steuerung eures Hue-System. Bisher ist diese jedoch nur für Android erhältlich und sie kommt zudem mit einem großen Haken!

Auch wenn die meisten von euch wahrscheinlich kein Android-Smartphone zuhause haben werden, möchte ich euch dennoch kurz auf die neue Hue Engage-App des Schweizer Entwicklers Daniel Meyer aufmerksam machen.

Die Hue Engage-App soll eine Alternative zu der bekannten iConnectHue- oder Hue Essentials-App darstellen und bietet neben der Steuerung der Lampen zum Beispiel auch die Möglichkeit auf Daten wie Temperatur oder Helligkeit zuzugreifen. Außerdem gibt es einen „Playbook-Editor“ um das eigene Zuhause in ein „lebendiges Lichttherater“ zu verwandeln oder einen Routine-Builder/Editor, der einen beim Hinzufügen oder Ändern bestehender Beleuchtungsverhaltensweisen unterstützt.

Wer ein Android-Smartphone zur Hand hat und die App gerne mal ausprobieren möchte, kann diese für 2,19 Euro im PlayStore erwerben. Aber Achtung: Bei bisher nur 13 Bewertungen hagelt es sehr häufig einen Stern und die Gesamtbewertung liegt lediglich bei 1,5 Sternen. Bemängelt wird unter anderen, dass die Hue-Bridge nicht gefunden wird oder man nachträglich erst über die vollen Kosten informiert wird, denn mit dem Kauf der App erhaltet ihr quasi nur eine Testversion. Anschließend sind mehrere InApp-Käufe möglich die von 2,19 Euro bis zu 349,99 Euro reichen. Das scheint mir schon stark übertrieben zu sein, auch wenn ich die App nicht getestet habe und euch nicht sagen kann, wofür man bei dieser denn bitte 349,99 Euro bezahlen sollte. Von daher würde ich euch eher dazu raten, auf die eingangs erwähnte iConnectHue (iOS) oder Hue Essentials-App (iOS/Android) zu setzen. Zwar bekommt ihr die Apps auch nicht komplett umsonst, dafür sind sie aber mit übersichtlichen und keinen versteckten und übertriebenen InApp-Käufe ausgestattet und seit Jahren auf dem Markt. Ihre Zuverlässigkeit haben sie schon ausreichend unter Beweis gestellt.

Kommentar verfassen