REVIEW: Satechi Slim X1 Tastatur

Heute hab ich abseits von HomeKit mal wieder einen Testbericht für euch. Dieses Mal im Blickpunkt, die Satechi Slim X1 Tastatur.

Vielleicht habt ihr in der Vergangenheit schon mitbekommen, dass ich bei einigen Produkten ein großer Fan der Marke Satechi bin. Unter anderem nutze ich seit längerer Zeit die Bluetooth-Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung. Vor ein paar Wochen hat Satechi mit der Slim X1* bzw. Slim X3* aber zwei neue Tastaturen auf den Markt gebracht, von denen ich mir das kleinere Slim X1-Modell einmal genauer angeschaut habe.

Kurz zum Unterschied der beiden Tastaturen. Die Slim X1 kommt ohne Zwischentasten und Nummernblock aus. Bei der Slim X3 bekommt ihr beides. Ansonsten sind die Tastaturen gleich und in beiden Fällen hochwertig verarbeitet.

Das Tippgefühl ist gut, wobei mir das Magic Keyboard und auch die ältere Satechi-Tastatur hier etwas besser gefallen. Dennoch kann man nicht meckern. Optisch machen die jetzt noch flacheren und viereckigen Tasten der Slim X1 zudem einen deutlich besseren bzw. moderneren Eindruck gegenüber den älteren Tastatur-Modellen von Satechi. Eine Hintergrundbeleuchtung (10 Stufen) ist ebenso mit an Bord .

Per Bluetooth lassen sich insgesamt drei Geräte mit der Tastatur verbinden. Über die Tasten 1 bis 3 kann man zwischen den Geräten wechseln. Funktionstasten sind ebenfalls vorhanden und das Layout ist natürlich auf Apple-Geräte abgestimmt.

Bezüglich der Akkulaufzeit habe ich jetzt zwar keine genauen Infos zu den Stunden, aber der Akku hält verdammt lange. Falls er doch mal aufgebraucht ist, kann man die Tastatur jederzeit per Kabel verbinden und gleichzeitig weiter benutzen. Ein entsprechendes USB-C auf USB-C Kabel liegt dem Paket bei.

Festhalten würde ich letztendlich, dass man mit der 69,99 Euro teuren Slim X1 wieder eine ausgezeichnete Tastatur von Satechi bekommt, die es auch als erweiterte Tastatur (Slim X3) oder kabelgebundene Variante (Slim W1 bzw. Slim W3) gibt. Persönlich würde ich mich aber dennoch eher für die ältere Bluetooth-Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung entscheiden. Mir sagt das Tippgefühl dort etwas mehr zu und außerdem hat sie für mich die perfekte Größe, da sie auf die Zwischentasten verzichtet, den Nummerblock aber mitliefert. Hier fehlt Satechi in meinen Augen noch ein Slim X2-Modell.

Am Ende solltet ihr aber danach entscheiden, was euch am meisten zusagt. Und ihr solltet auch daran denken, dass bisher nur das originale Magic Keyboard mit Touch ID-Funktion daher kommt. Wer dieses Feature möchte, für den kommen die Satechi Tastaturen (bisher) noch nicht in Frage. Für alle anderen sind sie aber eine ausgezeichnete Alternative.

SATECHI Slim X1 Bluetooth-Tastatur mit...
  • OPTIMIERT FÜR MAC – Die Slim X1 Bluetooth-Tastatur wurde speziell für...
  • BLUETOOTH FÜR MEHRERE GERÄTE – ausgestattet mit benutzerfreundlichen...
  • BELEUCHTETE TASTEN - Komfortable und hintergrundbeleuchtete Tasten, zehn...
SATECHI Slim X3 Bluetooth-Tastatur mit...
  • OPTIMIERT FÜR MAC - Die Slim X3 Bluetooth-Tastatur mit...
  • BLUETOOTH FÜR MEHRERE GERÄTE – ausgestattet mit benutzerfreundlichen...
  • BELEUCHTETE TASTEN - Komfortabel gestaltet mit hintergrundbeleuchteten...
SATECHI Kompakte Bluetooth-Tastatur mit...
  • WIRELESS BLUETOOTH 5.0 – verfügt über verbesserte Bluetooth...
  • WIEDERAUFLADBARE USB-C – Ausgestattet mit einem praktischen,...
  • HINTERGRUNDBELEUCHTUNG – umfasst hintergrundbeleuchtete Tasten mit zehn...
Angebot
Apple Magic Keyboard mit Touch ID (für Mac mit...
  • Das Magic Keyboard mit Touch ID macht präzises Tippen besonders angenehm...
  • Es ist auch kabellos und wieder­aufladbar
  • Mit seiner unglaublich langen Batterie­laufzeit kannst du es ungefähr...
Angebot
Apple Magic Keyboard mit Touch ID und...
  • Das Magic Keyboard mit Touch ID und Ziffernblock macht präzises Tippen...
  • Es hat ein erweitertes Layout, Navigations­tasten für schnelles Scrollen...
  • Der Ziffernblock ist außerdem perfekt für Tabellen und...

Kommentar verfassen