Nomad bietet Leder-Hülle für Siri Remote an

Mit dem Nomad Leather Cover ist eine neue Hülle für die Siri Remote erhältlich, in die ihr auch einen AirTag packen könnt.

Vor ein paar Wochen hatte ich euch mit der Elago R1 eine Hülle für die Siri Remote vorgestellt, die wie viele iPhone-Hüllen aus Silikon gefertigt ist. Für alle die es passend zu ihren Apple-Produkten etwas hochwertiger mögen, gibt es jetzt das neue Nomad Leather Cover.

Wie es der Name schon sagt, ist die Nomad Hülle nicht aus Silikon, sondern aus Leder gefertigt. Als besonderes Feature bietet sie zusätzlich die Möglichkeit, einen AirTag zu integrieren, um die Fernbedienung jederzeit auch per iPhone orten zu können.

Wie bei Nomad üblich hat das ganze jedoch seinen Preis. Während ihr für die Elago-Modelle (ohne AirTag-Verstau-Möglichkeit) nur rund 10 Euro bezahlt, fallen für das Nomad Leather Cover 39,95 US-Dollar an. Aktuell gibt es zwar einen Rabatt, dank dem ihr nur 33,95 US-Dollar zahlt, wirklich günstig ist sie aber nicht.

Hierzulande bekommt ihr das Nomad Leather Cover übrigens noch nicht. Sobald es verfügbar ist, werde ich euch informieren. Wer sie aus Amerika bestellen möchte, sollte an entsprechende Versandkosten denken.

Kommentar verfassen