Gardena-App kann Pflanzen erkennen

Falls ihr die smarten Mähroboter oder Bewässerungsysteme von Gardena nutzt, dann könnt ihr über die Gardena-App jetzt auch Pflanzen erkennen.

Wie Gardena bekanntgegeben hat, unterstützt die Gardena smart App ab sofort die Erkennung von Pflanzen und integriert eine übersichtliche Pflanzenbibliothek mit mehr als 4.500 Arten.

Mit der neuen Pflanzen-Erkennung will man den Nutzern nicht nur dabei helfen, die Pflanze korrekt zu bestimmen, sondern diese auch optimal zu versorgen. Dazu finden sich diverse Informationen wie Licht- und Feuchtigkeitsbedarf oder die ideale Bodenbeschaffenheit innerhalb der Bibliothek. Zum Abgleich können bis zu fünf Fotos der jeweiligen Pflanze hochgeladen werden.

Zur Nutzung der Funktion ist die aktuelle Version der Gardena smart App notwendig, die es kostenlos im AppStore gibt.

Kommentar verfassen