IKEA Dirigera Hub und aktualisierte App im Oktober (Update)

Wie IKEA nochmal bestätigt hat, sollen der neue IKEA Dirigera Hub sowie eine aktualisierte App im Oktober diesen Jahres erscheinen.

Update am 29. August 2022: Mittlerweile ist der neue IKEA Dirigera Hub unter anderem bei IKEA in Norwegen gelistet. Der Preis dort liegt bei umgerechnet etwa 69 Euro. Bestellt werden kann er zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht.

Original vom 16. August 2022: Bereits Ende Mai hatte IKEA im Gespräch mit den Kollegen von The Verge mitgeteilt, dass man im Oktober diesen Jahres den neuen Smarthome Hub IKEA Dirigera auf den Markt bringen möchte. Passend dazu soll auch eine überarbeitetet App erscheinen. An diesen Plänen hält man bei IKEA weiterhin fest, wie man jetzt nochmal bestätigt hat.

Dementsprechend rechnet man bei IKEA auch weiterhin mit einem Start des neuen Smarthome-Standards Matter rund um den Oktober, denn schließlich will man seine Home Smart-App genau wie Apple die Home-App entsprechend zeitnah nach dem Start von matter mit einem Update versorgen. Wer dann auf matter setzen möchte, muss sich jedoch auch den neuen Dirigera Hub zulegen, denn das bisherige Tradfri Gateway wird matter nicht unterstützen.

Wie viel der Dirigera Hub kosten wird, steht derweil immer noch nicht fest. Bekannt ist lediglich, dass der 2,7cm hohe und im Durchmesser 11,2 cm breite Hub neben Matter auch Thread, WiFi und Zigbee unterstützt. Darüber hinaus lässt sich der Hub als Thread-Border-Router nutzen und verfügt über einen Ethernet-Steckplatz sowie USB-C zur Stromversorgung. Ob matter-Support jedoch von Anfang an vorhanden sein wird, ist noch nicht sicher und liegt daran, wann der neue Standard wirklich marktreif ist. Immerhin soll der Hub aber über eine „mater-Ready“ Zertifizierung verfügen, die ein späteres Update garantiert (falls es zum Start doch nicht klappt und sich matter weiter verzögert).

Kommentar verfassen