Morgen startet die Champions League

Kurzer Service-Beitrag für alle Fußball-Fans. Morgen startet die Champions League und darf von euch gestreamt werden. Wer welche Spiele zeigt, hab ich euch hier aufgelistet.

Wer mir auf Twitter folgt hat ja sicherlich schon mitbekommen, dass ich mich auch sehr für Fußball interessiere und die Borussia vom Niederrhein unterstütze. Leider ist diese nicht in der Champions League mit dabei, dennoch werde ich mir sicherlich einige Spiele ansehen. Wie auch letztes Jahr mach ich das vorrangig über meinen Apple TV und die Prime Video- bzw. DAZN-App, denn auf diesen beiden Streaming-Portalen werden die Spiele erneut gezeigt.

Wie üblich hat Amazon dabei pro Spieltag die Wahl, sich eines der am Dienstag ausgetragenen Spiele auszusuchen und über Prime Video zu zeigen. Alle anderen Spielen laufen live und in voller Länge auf DAZN. In der Gruppenphase sieht das wie folgt aus:

Mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt und RasenBallsport Leipzig sind in diesem Jahr fünf deutsche Teams vertreten. Wen unterstützt ihr, oder geht euch Fußball wie man so schön sagt am Allerwertesten vorbei und ihr spart euch die nicht gerade geringen Kosten? (in dem Fall besonders bei DAZN, denn bei Prime bekommt man meiner Meinung nach immer noch recht viel für sein Geld, trotz der vor kurzem angehobenen Preise)

Kommentar verfassen