Version 2.0 der HomeDevices-App erschienen

Auch die HomeDevices-App steht ab sofort in einer neuen und an iOS 16 angepassten Version zum Download bereit.

Die HomeDevices-App des Kollegen Yannic von Smartapfel wurde passend zum iOS 16-Update ebenfalls erneuert und steht ab sofort in Version 2.0 zum Download bereit.

Mit der neuen Version hat man sich um folgende Optimierungen und Verbesserungen gekümmert:

  • iOS 16 Design: HomeDevices orientiert sich bei der Darstellung der Geräte ab sofort an dem neuen Design der Home-App.
  • Filter: Du kannst ab sofort in den Gerätekategorien nach zahlreichen Charakteristiken filtern. Egal, ob dabei du nach Thread-Geräten, Lampen mit Adaptive Lighting, Luftqualitätssensoren mit PM2.5-Sensor oder Schaltern mit Single Press, Double Press und Long Press suchst. Selbstverständlich kannst du Filter beliebig kombinieren.
  • Matter: Wir bereiten uns weiter auf den bevorstehenden Start von Matter vor. Ab sofort kannst du dir in einer neuen Collection die Hersteller anzeigen lassen, die bereits eine Matter-Unterstützung angekündigt haben.
  • Viele Verbesserungen unter der Haube: Außerdem haben wir zahlreiche Verbesserungen vorgenommen, die für dich zwar nicht sichtbar sind, uns für die Zukunft aber dabei helfen, HomeDevices noch besser zu machen.

Die HomeDevices-App mit der weltweit größten HomeKit-Datenbank steht weiterhin grundsätzlich kostenfrei zum Download im AppStore zur Verfügung.

Kommentar verfassen