Yale Assure Lock 2 mit geplantem Matter-Support veröffentlicht

Mit dem Assure Lock 2 hat Yale ein neues und HomeKit-kompatiblen Türschloss veröffentlicht, welches zukünftig auch Matter unterstützen soll.

Mit dem Linus Smart Lock bietet Yale bereits seit einiger Zeit auch hierzulande ein HomeKit-kompatibles Türschloss zum Verkauf an. Nun hat das Unternehmen mit dem Assure Lock 2 einen Nachfolger des bisher nur in den USA angebotenen smarten Türschlosses vorgestellt, welches mit ein paar Besonderheiten daher kommt.

Doch erstmal zum Schloss an sich. Dieses ist im Gegensatz zum Vorgänger rund 30 Prozent kleiner geworden und kommt in vier verschiedenen Varianten daher. Zwei der Modelle verfügbaren dabei über einen Touchscreen, die beiden anderen Modelle kommen mit einem physische Keypad daher. Der Unterschied zwischen den Modellen liegt jeweils in einem integrierten WLAN-Modul und der Möglichkeit weiterhin einen Schlüssel zu benutzen.

Neben dem WLAN-Modul bietet das Schloss darüber hinaus Bluetooth-Support und die Möglichkeit zur Integration weiterer Module. Im Herbst 2022 plant Yale hier die Veröffentlichung eines Matter-Moduls, so dass sich das Schloss mit entsprechenden Support versorgen lässt.

Zu guter Letzt bietet das Schloss auch noch diverse Möglichkeiten zum Entsperren, zu denen neben Siri (und anderen Sprachassistenten bei der WLAN-Version) außerdem die Yale-App, Apples Home-App, Passcodes (auch temporär zum Zugang für Freunde) oder bei den entsprechenden Modellen auch weiterhin der gute alte Schlüssel gehören. Funktionen wie ein automatisch Auf- und Zusperren bei Annäherung (Bluetooth-Signal) sind natürlich ebenfalls mit an Bord.

Erhältlich ist das Yale Assure Lock 2 ab sofort in den USA und Kanada zu Preisen zwischen 159,99 und 259,99 US-Dollar. Bei den Farben stehen Schwarz, Bronze oder Nickel zur Wahl. Das im Herbst erscheinende Matter-Modul soll rund 80 US-Dollar kosten. Genau wie der Vorgänger wird das Schloss aber erst einmal nur auf dem amerikanischen bzw. kanadischen Markt erscheinen. Hierzulande erhältliche HomeKit-Türschlösser findet ihr in meiner Produktübersicht.

Kommentar verfassen