Aus “Eero Secure” wird “Eero Plus”

Solltet ihr die HomeKit-Router von Eero haben und auf das kostenpflichtige “Eero Secure” Abo setzen, dann müsst ihr euch demnächst umstellen, denn aus “eero Secure” bzw. “eero Secure+” wird “Eero Plus”.

Wie ihr wisst, kommt bei mir seit einiger Zeit der Eero 6 HomeKit-Router zum Einsatz. Dieser bietet ein optionales Abo, welches bisher unter dem Namen “eero Secure” bzw. “eero Secure+” verfügbar war und gegen einen Aufpreis Features wie eine Kindersicherung, einen Werbeblocker, Schutz vor Malware & Spyware, eine Passwortverwaltung (1Password), einen VPN-Dienst usw. freischaltete.

Zukünftig möchte man das Angebot, welches bisher zum Preis von 3,99 Euro pro Monat (eero Secure) bzw. 10,99 Euro pro Monat (eero Secure+) gebucht werden konnte, einheitlicher gestalten und wird lediglich noch eero Secure+ anbieten, dann aber unter dem Namen “eero Plus”.

Wie es mit den Kunden aussieht, die bisher auf den preiswerteren eero Secure-Tarif setzen und nun deutlich mehr zahlen sollen, ist bisher nicht bekannt. Informationen dazu wird Eero demnächst auf dieser Infoseite zu eero Plus veröffentlichen. Wichtig zu wissen: In Sachen HomeKit hat die Umstellung keine Auswirkungen, denn als HomeKit- und Mesh-Router lassen sich die Eero-Modelle auch ohne jegliche Abos nutzen.

Amazon eero Pro 6 Tri-Band-Mesh-WiFi-6-System mit...
  • eero Pro 6 deckt bis zu 190 Quadratmeter ab und unterstützt...
  • Vergessen Sie Funklöcher und Puffern – Unsere TrueMesh-Technologie...
  • Mehr WLAN für mehr Geräte – Wi-Fi 6 ist schneller und unterstützt mehr...
eero-6-Dualband-Mesh-Wi-Fi-6-System von Amazon mit...
  • Wi-Fi-6-Abdeckung für das gesamte Heim – deckt bis zu 140 m² ab und...
  • Vergessen Sie Funklöcher und Puffern – Die Mesh-WLAN-Technologie von...
  • Unterstützt über 75 Geräte – eero 6 nutzt die Leistung von Wi-Fi 6, um...

Kommentar verfassen