Die neue Siri-Ansicht unter tvOS 16.1

Mit tvOS 16.1 wird Apple ein überarbeitetes Siri-Interface einführen. Das erste Video dazu gibt es schon.

Aktuell dreht sich bei Apple einiges um den Apple TV bzw. Siri, denn nachdem Apple kürzlich zwei neue Apple TV 4K-Modelle vorgestellt hat und erste Infos zu den Änderungen unter tvOS 16.1 bekanntgegeben hat, gibt es jetzt auch ein erstes Video zum neuen Siri-Interface unter tvOS 16.1.

Veröffentlicht wurde das Video vom Twitter-Nutzer Domenico Panacea. Dieser zeigt darin die Interaktion mit Siri unter tvOS 16.1 auf italienisch. Nachfolgend hab ich euch den Tweet mit dem Video eingebunden:

Wie man im Video sehen kann, orientiert sich die Darstellung von Siri nun mehr an der bekannten Animation auf iPhone, iPad oder Apple Watch. Das Siri-Interface wird also über der eigentlichen Ansicht des Bilds angezeigt. Zuvor hatte Siri auf dem Apple TV noch den gesamten unteren Bereich des Bildschirm belegt.

Auch wenn Apple noch keine offiziellen Angaben zum Start von tvOS 16.1 gemacht und die neue Version lediglich für „Herbst“ angekündigt hat, kann man fast davon ausgehen, dass diese gemeinsam mit dem für Montag angekündigten iPadOS 16.1 und macOS 13.0 zum Download zur Verfügung stehen sollte.

Angebot
2022 Apple TV 4K Wi‑Fi mit 64 GB Speicher...
  • Mit der mitgelieferten Siri Remote (3. Generation) mit USB-C kannst du...
  • Das Apple TV 4K (WLAN) kommt mit 64 GB Speicher und das Apple TV 4K...
  • Incredible power with the A15 Bionic chip

Kommentar verfassen