Nuki will ab 2023 Matter unterstützen

Wie Nuki bekanntgegeben hat, will man ab dem kommenden Jahr ebenfalls Matter unterstützen.

Nuki, der bekannte österreichische Hersteller des gleichnamigen Smart Locks hat sich bezüglich des neuen Smarthome-Standards Matter zu Wort gemeldet. Leider sind die News dabei aber nicht die Allerbesten.

Zwar hat man mitgeteilt, dass man im kommenden Jahr ebenfalls Matter unterstützten möchte, leider wird dazu aber wohl ein neues Smart Lock nötig sein. Einen Prototyp mit Matter-Support hat man auch bereits in einem Video gezeigt.

Neben dem neuen Schloss, welches erst einmal auf den Markt kommen muss, hat man zudem noch offene Fragen bezüglich der Energieeffizienz zu beantworten und ist auch noch nicht mit den in Matter integrierten Möglichkeiten für Türschlösser zufrieden. Bisher unterstützten diese (genau wie HomeKit) lediglich die beiden Zustände „Offen“ und „Geschlossen“. Eine dritte Option wie „Türfalle eingezogen“ wäre jedoch noch wünschenswert.

Nuki Smart Lock 3.0, smartes Türschloss für...
  • Tür öffnen per Smartphone – Mit dem Smart Home Türschloss öffnen...
  • Auto Unlock & Lock'n'Go – Das elektrische Türschloss öffnet und...
  • Smart Lock 3.0 – Dank smarter Funktionen und einfacher...
Nuki Smart Lock 3.0 Pro, smartes Türschloss mit...
  • Türschloss fernsteuern – Smartphone und Smartwatch werden zum smarten...
  • Auto Unlock & Lock'n'Go – Das elektrische Türschloss öffnet und...
  • Smart Home Integration – Für noch mehr Komfort lässt sich das Smart...

Kommentar verfassen