Philips Hue feiert 10. Geburtstag

Der Marktführer in Sachen smarter Beleuchtung ist 10 Jahre alt geworden.

Wenn es um smarte Beleuchtung geht, dann führt heutzutage wohl kein Weg mehr an den Produkten von Philips Hue vorbei. Neben Support für alle wichtigen Plattformen (wie eben auch HomeKit), zeichnet die Produkte durchweg eine hochwertige Verarbeitung und eine hohe Zuverlässigkeit aus. Neben den mittlerweile mehr als 200 verschiedenen Produkten ein Grund dafür, dass man sich heute als Marktführer in Sachen smarter Beleuchtung bezeichnen kann.

Los ging es für Philips Hue am 30. Oktober 2012. Zu diesem Zeitpunkt hat man sein erster Starter-Set bestehend aus drei E27-Leuchtmitteln und Bridge auf den Markt gebracht. Gleichzeitig erschien auch die dazugehörige iPhone-App. Da man sich von Anfang an als Premium-Produkt einordnen wollte, startete der Verkauf neben anderen Premium-Produkten exklusiv im Apple Store. Dabei fing alles ein reiner Zufall an, wie sich der Erfinder von Philips Hue, George Yianni, erinnert.

Vor dem Start arbeitet Yianni in der Entwicklungsabteilung von Signify (damals noch Philips Lightning) und war für Steuerungsgeräte wie Fernbedienungen verantwortlich. Zum gleichen Zeitpunkt startete Apples iPhone weltweit seinen Siegeszug.

Um daher zum Test der Software der Fernbedienungen nicht regelmäßig neue Prototypen bauen zu müssen, entscheid man sich dafür, eine Software für das iPhone zu entwickeln, mit der kleinere Anpassungen schneller möglich waren. „Und das war eigentlich der Auslöser. Wir fanden heraus, dass wir eine bessere Möglichkeit geschaffen hatten, die Beleuchtung zu steuern.“, wie Yianni erklärt. Nach einer sehr groben Vorstellung der Ideen bei der Geschäftsführung nahm der Zug dann fahrt auf.

Heutzutage ist Philips Hue für viele Nutzer nicht mehr wegzudenken und essentiell, wenn es um die Beleuchtung der eigenen vier Wände geht. Auch ich setze hier und da auf Produkte von Philips Hue und werde da sicherlich auch zukünftig immer ein Auge drauf haben. Denn wie Yianni nochmal bei Twitter erwähnt, hat man zukünftig noch viel mehr interessante Produkte und Ideen parat. Wir dürfen also gespannt sein wie es weitergeht.

Quelle

AngebotBestseller Nr. 1
Philips Hue Bridge, zentrales, intelligentes...
  • Philips Hue Bridge - Stellen Sie Ihr eigenes, persönliches Philips Hue...
  • Zur Inbetriebnahme verbinden Sie die Philips Hue Bridge über das im...
  • Mit Hilfe der Philips Hue App können Sie jetzt bis zu 50 Hue Lampen und...
AngebotBestseller Nr. 2
Philips Hue White & Col. Amb. Lightstrip Plus 2m...
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Hue Lightstrip nach Belieben...
  • Für die Bedienung im gesamten Zuhause: Erweitern Sie Ihr System mit der...
  • Personalisierte Beleuchtung: Wählen Sie aus 16 Mio. Farben oder...
AngebotBestseller Nr. 3
Philips Hue White & Col. Amb. E27 LED Lampen 4-er...
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Hue Lampe eindrehen, Hue Bluetooth App...
  • Für das volle Smart Home Erlebnis im gesamten Zuhause: Erweitern Sie Ihr...
  • Personalisierte Beleuchtung: Wählen Sie in der Hue App aus 16 Mio. Farben...
Bestseller Nr. 4
Philips Hue White & Col. Amb. LED Tischleuchte Go,...
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Tischleuchte mit integriertem...
  • Für das volle Smart Home Erlebnis im gesamten Zuhause: Erweitern Sie Ihr...
  • Wählen Sie in der Hue App aus 16 Mio. Farben und verschiedensten...
Bestseller Nr. 5
Philips Hue White und Color Ambiance GU10 LED...
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Hue Lampe eindrehen, Hue Bluetooth App...
  • Wählen Sie in der Hue App aus 16 Millionen Farbkombinationen und...
  • Kreieren Sie Ihr individuelles Licht für jeden Anlass: Ob für eine...

Kommentar verfassen