Kein Matter-Support für bestehende Meross-Produkte

Neben der Vorstellung der ersten Steckdose mit Matter-Support hat Meross leider auch bekanntgegeben, dass man bereits erhältliche Geräte nicht mit Matter-Support versorgen wird.

Vorhin hatte ich euch darüber informiert, dass Meross in den USA seine erste Steckdose mit Matter-Support zur Vorbestellung anbietet. In diesem Zuge hat man aber leider auch bekanntgegeben, dass man bereits erhältliche WLAN- und HomeKit-Produkte nicht mit einem Update versorgen wird.

Bei Meross heißt es zu dieser Entscheidung: „Da es sich bei Matter um ein neues Protokoll mit unterschiedlichen Hardware- und Softwareanforderungen handelt, können die meisten Smart Home-Produkte auf dem Markt leider nicht aufgerüstet werden, um Matter zu unterstützen. Die regulären Wi-Fi- und HomeKit-Produkte, die wir bereits veröffentlicht haben, werden Matter nicht durch ein Upgrade unterstützen können. Wir werden neue Matter-fähige Produkte veröffentlichen und entwickeln, um die Bedürfnisse unserer Nutzer zu erfüllen.“

Wie es bei den Produkten aussieht, die sich per Bridge einbinden lassen (Rauchmelder, Heizkörperthermostat), ist bisher noch nicht klar. Hier könnte man eventuell eine Matter-kompatible Bridge auf den Markt bringen, mit der die Geräte dann ebenfalls Matter unterstützen (so ist es ja zum Beispiel bei Philips Hue oder Aqara geplant). Eine Bestätigung oder Absage des Ganzen gibt es zum aktuellen Zeitpunkt aber nicht.

Worauf Meross bezüglich Matter aber nochmal hinweist, ist die eigene Meross-App. Trotz der Möglichkeit, die einzelnen Geräte in Systeme wie HomeKit einzubinden, bietet die Meross-App allerlei Funktionen und Features, die von anderen Apps zur Steuerung (zum Beispiel Apples Home-App) nicht unterstützt werden. Ein paar konkrete Beispiele liefert man in der folgenden Vergleichstabelle.

Mit der Info das die Meross-App diverse Features bietet, die andere Apps nicht besitzen, möchte man natürlich auch dafür sorgen, dass die bereits erhältlichen Produkte weiterhin gut verkauft werden. Wie sieht es da bei euch aus? Werden die Geräte für euch ohne Matter-Support uninteressant? Oder sagt ihr euch vielleicht, für mich zählt sowieso nur HomeKit und bis Matter so weit ist, dass es wirklich gut nutzbar ist und auch mehr Produktkategorien als bisher unterstützt werden, vergeht eh noch eine gewisse Zeit, von daher ist das zum jetzigen Zeitpunkt eher egal?

AngebotBestseller Nr. 1
Meross Smart WLAN Garagentoröffner funktioniert...
  • 👍Universelles Design👍: Wir können Ihr vorhandenes Garagentor...
  • 🔄Fernsteuerung und Sprachsteuerung🔄: Ihr Garagentor ist intelligent...
  • 🎙️Benachrichtigungsmodus🎙️: Sie können den...
AngebotBestseller Nr. 2
meross WLAN Rolladenschalter funktioniert mit...
  • ⚠️Nullleiter erforderlich: Der WLAN Rolladenschalter benötigt für die...
  • ✔Zeitplan und Zeiteinstellung: Sie können den Jalousien-Schalter so...
  • ✔Sprachsteuerung: “ Siri, öffne die Jalousien.” Der Rolladenschalter...
Bestseller Nr. 3
Meross WLAN Rauchmelder / Feuermelder 3 St. mit...
  • 📣 ALARMVERKNÜPFUNG - Wenn der WALN Alarm Rauch/hohe Temperaturen...
  • 📣 RAUCH- und ÜBERHITZUNGSERKENNUG - Zusätzlich zur Raucherkennung kann...
  • 📣 VENETZT RAUCHMELDER ECHTZEIT WARNUNG - Wenn hohe Temperaturen oder...
AngebotBestseller Nr. 4
meross RGBWW WLAN LED Nachttischlampe Funktioniert...
  • ⭐ 【Sprachsteuerung】WLAN Nachtlampe funktioniert mit Apple HomeKit,...
  • ⭐【App Fernsteuerung】Verwenden Sie die Meross App, um intelligente...
  • ⭐ 【Perfekte Atmosphäre】Das Umgebungslicht verfügt über zwei...
AngebotBestseller Nr. 5
Meross Alexa Aroma Diffuser Funktioniert mit Apple...
  • ☘️【App-Steuerung + Sprachsteuerung】Steuern Sie den Diffusor für...
  • ☘️【400ML Wassertank】 Der Duft Diffuser arbeitet 7-9 Stunden (30 dB)...
  • ☘️【Timing-Funktion】Erstellen Sie einen Zeitplan über die Meross...

Kommentar verfassen