Die Top 3 der KW48-2022

Lust auf einen kurzen Wochenrückblick, dann hier entlang.

Seit Anfang der Woche sind die Black Friday-Deals vorbei. Seit Donnerstag könnt ihr dafür hier auf dem Blog täglich etwas Neues in meinem Adventskalender gewinnen. Heute gibt es …, das erfahrt ihr gleich wenn der Artikel online geht. Um meinen Adventskalender soll es an dieser Stelle aber auch nicht gehen. Wie immer gibts hier stattdessen einen kurzen Rückblick auf die Top-News der Woche in Sachen Apple HomeKit & Co.

Sicherheitsmängel und Dementi bei eufy
Unter der Woche hat ein Sicherheitsforscher große Mängel bei den eufy Kameras und Videotürklingeln öffentlich gemacht. Unter anderem sollen diese laut der Aussage trotz lokaler Speicherung die Daten in die Cloud senden. Eufy dementierte dies nun und wies die Anschuldigungen entschieden zurück. Warum sich dieses vorgehen aber reproduzieren lässt und auf diversen Kameras auftritt, müsst man offen.

Hue Essentials 2.0 vorm Start
Die Hue Essentials-App steht kurz davor, in Version 2.0 veröffentlicht zu werden. Die neue Version soll dabei komplett überarbeitet und mit einer neuen Benutzeroberfläche ausgestattet sein. Bevor sie für iOS verfügbar gemacht wird, erscheint sie jedoch zunächst für Android, macOS und Windows.

Evvr In-Wall Hub mit Matter-Support
Von Evvr, die sich bereits mit ihrem zweigeteilten Unterputzmodul mit HomeKit-Support einen Namen gemacht haben, wird es im kommenden Jahr einen neuen Hub mit Matter-Support geben. Das Besondere an diesem ist, dass er nicht einfach aufgestellt oder an der Wand befestigt wird, sondern in der Wand eingebaut wird. Zur CES 2023 möchte man weitere Details bekanntgeben.

Weitere News:

Reviews:

Aktuelle Angebote:

Kommentar verfassen