IKEA Tradfri Gateway erhält Firmware-Update

Das mittlerweile nicht mehr erhältliche IKEA Tradfri Gateway hat ein Update erhalten.

Vor einigen Wochen hat IKEA mit dem IKEA Dirigera seinen neuesten Smarthome-Hub veröffentlicht, der dank geplanter Matter-Unterstützung bestens für die Zukunft vorbereitet ist. Das bist dahin vertriebene IKEA Tradfri Gateway hat man hingegen eingestellt.

Dennoch gehört das Tradfri Gateway noch nicht zum alten Eisen und für viele IKEA Home Smart-Nutzer lohnt sich ein Upgrade auf den Dirigera Hub bisher eher weniger, denn das Tradfri Gateway wird weiterhin unterstützt und auch mit neuen Updates ausgestattet. So zum Beispiel Anfang der Woche, wo IKEA die Firmware-Version 1.23.0 veröffentlicht hat, mit der das Gateway auf die Softwareversion 1.19.46 gebracht wird. Letztere sorgt für Stabilitätsverbesserungen.

Darüber hinaus bringt das Update außerdem die folgenden neuen Funktionen und Änderungen in Sachen Zubehör mit sich:

STYRBAR-Fernbedienung (V-2.4.5)

  • Anzeige für schwache Batterie behoben.
  • Stromversorgungsmeldungen korrigiert.
  • Problem mit Recall-Szenenbefehl behoben, der nicht durchkommt, wenn die Fernsynchronisation eingeleitet wird.

Kommentar verfassen