Apple veröffentlicht Lösungsweg für HomeKit-Probleme

Apple hat sich bezüglich der Probleme mit der neuen HomeKit-Architektur geäußert und dabei einen eigenen Lösungsweg präsentiert.

Seit iOS 16.2 konnte jeder Apple-Nutzer seine Geräte mit der neuen HomeKit-Architektur versorgen, welche bekanntlich eine verbesserte Leistung und Matter-Support mit sich bringen sollte. Leider gab es aber einige Probleme, weswegen ich euch schon von Nutzern mitgeteilte Lösungswege weitergereicht hatte. Scheinbar führten die Lösungswege aber nicht bei allen Nutzern zur Problembeseitigung, was letztendlich dazu führte, dass Apple das gesamte Upgrade auf die neue HomeKit-Architektur erst einmal zurückgezogen hat und es mittlerweile nicht mehr zum Download anbietet.

Da sich die Probleme für Nutzer, die bereits das Upgrade durchgeführt haben, damit natürlich nicht erledigt hat, gibt es von Apple obendrauf jetzt ebenfalls einen eigenen Lösungsweg. Dieser soll gegen das Problem helfen, dass Familienmitglieder nicht mehr auf das eigene Zuhause zugreifen oder Einladung zu diesem annehmen können. Nachfolgend findet ihr die Schritt für Schritt-Anleitung.

  1. Öffne auf dem iPhone oder iPad des eingeladenen Benutzers mit iOS oder iPadOS Version 16.2 die Home-App und tippe auf die Schaltfläche „Mehr“ (die drei Punkte oben rechts), um eine Liste von Häusern anzuzeigen.
  2. Entferne auf dem iPhone oder iPad des eingeladenen Benutzers Häuser, die kein Zubehör haben. Tippe auf ein Zuhause, um es auszuwählen. Tippe anschließend auf die Schaltfläche „Mehr“, wähle „Home-Einstellungen“, scrolle nach unten und tippe auf „Zuhause entfernen“. Wenn der eingeladene Benutzer ein Zuhause mit Zubehör hat, wende dich an den Apple Support.
  3. Starte das iPhone oder iPad des eingeladenen Benutzers und des Eigentümers der Wohnung neu und starte alle Apple TV- und HomePod-Geräte in der Wohnung neu.
  4. Öffne auf dem iPhone oder iPad des Hausbesitzers die Home-App und entferne alle ausstehenden Einladungen an den eingeladenen Benutzer. Tippe auf die Schaltfläche „Mehr“, wähle „Home-Einstellungen“, tippe auf den Namen des Gastes und tippe auf „Einladung abbrechen“.
  5. Sende die Einladung zur gemeinsamen Nutzung von Home erneut an den eingeladenen Benutzer.

Vergewissere dich zuletzt, dass der eingeladene Benutzer die Einladung innerhalb von 3 Stunden annimmt, sonst verfällt die Einladung. Wenn die Einladung abläuft, musst du die Schritte 3-5 erneut ausführen.

Kommentar verfassen