Neue Samsung-Fernseher mit Matter vorgestellt

Heute gibt es nochmal einen kleinen Nachtrag zur CES, denn dort hat Samsung seine ersten Fernseher mit Matter-Support vorgestellt.

Über die News der CES 2023 hatte ich euch schon in der letzten Woche informiert. Einen kleinen Nachtrag hätte ich aber noch, denn Samsung hat auf der CES seine ersten Fernseher mit Thread und Matter-Support vorgestellt.

Zu den neuen Fernsehern gehören die 2023er-Modelle der Neo QLED-, MICRO LED- und OLED-Serie. Diese benötigen im Gegensatz zu Vorgänger-Modellen keinen separaten Samsung SmartThings Dongle zur Smart Home-Integration mehr, sondern kommen allesamt mit einem integrierten Smart Things Zigbee & Matter Thread One-Chip.

Während ältere Samsung-Modelle in Sachen Apple-Support lediglich AirPlay2 und kein HomeKit unterstützt haben, sollten die neuen Modelle dank des Matter-Supports auch innerhalb von HomeKit genutzt werden. Rein technisch packt Samsung bei den neuen Modellen natürlich wieder ein bisschen was dazu und bietet gerade bei den Neo QLED-Modellen Fernseher der Spitzenklasse, welche aber natürlich auch nicht gerade preiswert sind. Sobald die neuen Modelle verfügbar sind, findet ihr sie direkt bei Samsung.

Kommentar verfassen