Roku verkauft weniger Geräte und verliert Lizenzeinnahmen

Wie Roku bekanntgegeben hat, sind die Einnahmen zuletzt zurückgegangen. Allen voran wegen fehlender Lizenzeinnahmen. Roku verzeichnet einen Rückgang seiner Einnahmen. Zum Einen liegt das daran, dass man weniger seiner HomeKit-kompatiblen Streaming-Geräte verkauft. Die fehlenden Einnahmen durch die Verkäufe der Geräte sind aber nicht der eigentliche Grund, denn vielmehr fehlt es an Lizenzgebühren, die man beim … Roku verkauft weniger Geräte und verliert Lizenzeinnahmen weiterlesen

Prime Video-App auf Apple TV erhält neues Design

Schon in dieser Woche soll die Prime Video-App für tvOS ein Update erhalten, mit dem ein komplett neues Design eingeführt wird. Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen. Amazon hat vor Kurzem ein Update seiner Prime Video-App angekündigt, mit dem diese ein neues Design erhalten wird. Zuerst soll das Design-Update dabei auf Android- und den Amazon … Prime Video-App auf Apple TV erhält neues Design weiterlesen

Netflix plant angeblich die Übernahme von Roku

Laut neuesten Infos soll Netflix davor stehen, den für seine (HomeKit- und AirPlay-kompatiblen) Streaming-Sticks bekannten Hersteller Roku zu übernehmen. In der letzten Zeit hatte ich euch vermehrt die verschiedenen Streaming-Sticks und Geräte von Roku ans Herz gelegt, da diese zum Einen HomeKit und AirPlay2 unterstützten, zum Anderen aber auch deutlich preiswerter sind als ein Apple … Netflix plant angeblich die Übernahme von Roku weiterlesen

TV-Nutzung per Internet überholt Satellit

Laut einer neuen Studie von Zattoo nutzen mittlerweile mehr Menschen den TV-Empfang per Internet als per Satellit. Wie siehts bei euch aus? Zu Beginn sei direkt mal darauf aufmerksam gemacht, dass es sich bei dem TV-Streaming-Report von Zattoo um eine Umfrage unter Internetnutzern handelt. Dementsprechend ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese ihr TV-Programm auch per Internet … TV-Nutzung per Internet überholt Satellit weiterlesen

Roku OS 11 wird verteilt

Roku hat damit begonnen, die neueste Version seines Roku OS Betriebsystems zu verteilen. Vor wenigen Tagen hat Roku den Start von Roku OS 11 bekanntgegeben. Mit diesem erhalten die mittlerweile auch in Deutschland erhältlichen und mit AirPlay2- und HomeKit-Support ausgestatteten Streaming-Geräte (teilweise aktuell im Angebot, Amazon-Link) einige neue Features und Funktionen. Unter anderem führt Roku … Roku OS 11 wird verteilt weiterlesen

Apple TV+ verabschiedet sich in die Winterpause

Außer dem Staffelfinale von Dickinson gibt es in dieser Woche keine Neuigkeiten bei Apple TV Plus. Es ist also quasi Winterpause. Trotzdem kann man über die Feiertage ja mal reinschauen. Bereits letzte Woche hatte ich euch darüber informiert, dass außer dem Staffelfinale der 3. Staffel von "Dickinson" in dieser Woche nicht wirklich etwas Neues auf … Apple TV+ verabschiedet sich in die Winterpause weiterlesen

Schwanengesang & Ted Lasso Special auf Apple TV+ gestartet

In dieser Woche gibt es wieder zwei Neuvorstellung bei Apple TV+, und zwar den Film Schwanengesang und ein Ted Lasso Weihnachts-Special. Zuletzt lies es Apple bei seinem Video-Streaming-Dienst Apple TV+ ein wenig ruhiger angehen. Auch in dieser Woche gibt es mit dem Film Schwanengesang und einem Ted Lasso Weihnachts-Special nicht allzu viele, dafür aber auf … Schwanengesang & Ted Lasso Special auf Apple TV+ gestartet weiterlesen

Roku mit 10 neuen Streaming-Channels

Die HomeKit- und AirPlay2 kompatiblen Streaming-Geräte von Roku ermöglichen jetzt den Zugriff auf 10 weitere Streaming-Channels. Roku ist noch gar nicht seit allzu langer Zeit offiziell mit seinen verschiedenen Streaming-Geräten (Amazon-Link) in Deutschland auf dem Markt. In den USA erfreuen sich die Geräte aber einer größeren Beliebtheit als zum Beispiel die Fire TV Sticks von … Roku mit 10 neuen Streaming-Channels weiterlesen