Yamaha True X Surround-System vorgestellt

Yamaha wird kommenden Monat sein neues Wireless-Surround-System mit dem Namen „True X“ auf den Markt bringen.

Die Auswahl an AirPlay-kompatiblen Speakern und Soundbars wird größer, denn Yamaha hat kürzlich sein neues Wireless-Surround-System mit dem Namen „True X“ vorgestellt. Zu dem System gehören eine Soundbar, ein Subwoofer und neue Wireless-Rear-Lautsprecher.

Bei der Soundbar handelt es sich sich um die SR-X50A bzw. SR-X40A. In beiden Fällen geht es jedoch um die selbe Soundbar, lediglich der Lieferumfang ist ein anderer. Während bei der SR-X50A bereits der Subwoofer SW-X100A und zwei Rear-Lautsprecher WS-X1A im Paket sind, kommt die Soundbar SR-X40A ohne weitere Geräte (lässt sich aber später natürlich dennoch mit diesen nutzen).

Neben Support für Apple AirPlay 2 unterstützt die Soundbar außerdem auch Bluetooth, Spotify Connect oder Tidal Connect. Außerdem verfügt sie über eine integrierte Alexa-Sprachsteuerung und unterstützt in Kombination mit den Rear—Speakern Dolby Atmos. Letztere lassen sich dank eines integrierten Akkus mit einer Laufzeit von bis zu 12 Stunden und einer IP67-Zertifizierung gegen Staub und Wasser auch perfekt unterwegs als Bluetooth-Lautsprecher nutzen.

Preislich liegt das Soundbar SR-X50A Set bei einer UVP von 1.237 Euro. Die einzelne Soundbar SR-X40A kostet 599 Euro bzw. 899 Euro im Set mit dem Subwoofer. Letzterer liegt alleine bei 349 Euro. Für die Rear-Lautsprecher zahlt ihr 169 Euro pro Stück.
Erhältlich sein sollen die Geräte wahlweise in Schwarz, Hellgrau oder Karbongrau. Der Start ist wie Eingangs erwähnt für August 2023 geplant. Weitere Infos zu den Geräten findet ihr direkt bei Yamaha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d